StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin




















Ghost High

Es ist der 2.August 2011.
Wer gestern noch nicht angekommen ist, tut es spätestens heute. Denn es ist soweit. Die Lehrer des Internats "Ghost High" haben sich dazu entschlossen, einen Ball zu organisieren. Die Freude ist groß, auch wenn sie sich bei einigen wenigen etwas in Grenzen hält. Doch das trübt die allgemeine Stimmung kein bisschen. Während die einen sich nun noch hübsch machen oder auch nicht, finden die anderen sich schon im Ballsaal wieder. Die Musik wird leise abgespielt und jeder ist gespannt, was der Abend noch so für ihn bereithält.



Maskenball

MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com

Austausch | 
 

 Der See

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Jake Blair

avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Aug 30, 2011 8:24 am

Cf: Maya ´s Zimmer

Ich glaube ich habe ziemlich getroddelt den als ich den See sah saß Maya schon halb aus gezogen da.
ein grinsen umspielte meine Lippen und ich ging auf sie zu und kniet mich hinter sie hin. Flüsterte ihr dann ins Ohr, "Sexy genug um im Wasser zu landen!"
Und hob sie hoch und ging mit ihr ins Wasser, wir waren so teif das ich bis zu den Hüftn nass war aber Maya noch Trocken auf meinen Arm.
"Na süße was bekomme ich damit du Trocken bleibst!" grinste ich sie an und lies sie ein bisschen runter das ihr Po leicht Nass wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maya Valentino

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 01.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Aug 30, 2011 8:33 am

Ich schaue auf das Wasser und frage mich wo Jake bleibt, würde er etwa nicht kommen?!
Ich schloss kurz die Augen um mir sicher zu stellen das Jake wirklich mein Freund ist, oder ich mir alles nur über diese wunderschöne Nacht eingebildet habe...
Ich bemerkte ihn nicht als er auf mich zu kommt und sich hinter mich kniet, zu sehr bin ich in meinen Gedanken versunken,
"Sexy genug um im Wasser zu landen!" ,
ich öffnete schmunzelnd die augen, ich bekam eine totale gänsehaut da er mir sehr sehr nah war, ich konnte seinen warmen Atem auf meiner Haut spüren.
"mmmmh, aber nass bin ich nicht sexyer als ich gerade deiner meinung nach bin oder?!"
ich schmunzeln und schaue leicht zu ihn, aus den Augenwinkel beobachte ich jede seiner bewegung und schmunzel, den ich bin auf alles gefasst was er nun tun wird...hauptsache er berührt mich...
Als er mich hoch hob wurde mir ganz flau im Magen, ich lege einen Arm um ihn und lächel ihn an, ich würde ihn am liebsten küssen, doch ich lasse alles in seiner Hand, jeden Schritt den er nun tun wird wird mir gefallen...sanft lächelnd schaue ich ihn an.
Ich zuckte leicht weil das wasser doch noch ein wenig frisch war und sah ihn an als ich zuckend mich fester an ihn hielt,
"Mh? was willst du den haben?....wie wärs damit...?!"
ich beuge mich mehr zu seinen gesicht vor und Küsse ihn sanft, aber innig auf den Mund, sanft streiche ich ihn den Nacken und erwieder den Kuss noch mal etwas länger, gott dieser Kerl macht mich verrückt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jake Blair

avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Aug 30, 2011 8:46 am

Gott sie war verdammt Sexy.
Der kuss war garnicht mal so schlecht doch nass wird sie wieso. Ich lies ihre Beine los damit sie mit den Beinen im Wasser landet und drückt sie an mich.
Den so was war doch wirklich schon Frauen die einfach nur geschcokt sind.

Ich löste den kuss und taucht unter so das sie noch Nasser würde, ich tauchte ein Stück weiter weg wieder auf. "Ich glaube ich habe dich fallen Lassen!" grinste ich und sah sie an. Den es war mal ein versuch wert sie zu Ärgern mal sehen wie weit ich gehen kann. Und das musste man ja wissen den sonst ist es einfach nur langweilig, sonst weiß ich ja nicht wie ich sie sonst mal auf die Palme bringen kann um sie dann wieder runter zubekommen.
"Komm schon süße oder ist dir Kalt?" Schwamm dabei wieder zu ihr und sah sie an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maya Valentino

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 01.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Aug 30, 2011 8:56 am

Ich fühle mich in seinen Armen geborgen, wenn er auch die macht dadrüber hatte das ich ins kalte wasser falle oder nicht, doch genau dieser kick war es was ich mochte...
Als ich merke das meine Beine ins mir kalte wasser eingetaucht werden schrecke ich leicht zusammen, der schock übers kalte wasser ließ mich leicht zusammen fahren, ich klammerte meine beiden Arme um seinen Nacken und versuche den Kuss nicht zu unterbrechen.

Als er den Kuss lösste wollte ich gerade was sagen, als dies von der Kalten welle erstickt wird und in einen leisen schockschrei umgewandelt wird, ich arme ein als ich dann unter tauche und alleine wieder auf tauche, meine haare aus meinen Gesicht striefend schaue ich zu ihn,
"booooah wie gemein!"
ich sah ihn an und schlug meine Augen mehr mals als ich das Wasser verdrengen wollte,
"...DAS glaube ich aber auch mein lieber...!"
ich sehe ihn leicht sauer an, das war natürlich alles nur gespielt, doch ich sah ihn schmollend an.
Ich sah weiterhin zu ihn,
"wag es dich!...!", ich sehe ihn grinsend an als er auf mich zu schwamm und gehe dabei immer weiter weg von ihn, klar ich war langsamer als er weil er schwimmt und ich gegen das wasser antretten muss in dem ich rückwärts gehe, doch ich lasse es nicht zu das er sieht das er mir überlegen ist.
Ich stoße gegen ein Hinderniss und fluche innerlich das ich keine ausweich möglichkeit mehr habe, ich sehe schmunzelnd zu ihn als er sich mir nähert, ich sehe ihn in seine wunderschönen blauen Augen und tue so als würde ich ihn abweisen, ich sehe ihn herausfordernd und eingebildet an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jake Blair

avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Aug 30, 2011 9:10 am

Sie war nicht schlau rückwärts laufen brachte doch nicht, doch grinsen Schwamm ich weiter noch nicht mal schnell und sie warte mich das war das was ich wollte.
Das kann doch war sein sie kam nicht weiter, das war ein Problem für sie nicht für mich, dass war gut sehr gut. Ich schwamm schneller das ich dann vor ihr stand und sie anschaute lächelt ich und streichelte ihren Bauch kurz.
"Du hast eine Gänsehaut!" und drückt sie an mich und fasste mit einer Hand in ihr Nacken und zog damit ihren Kopf zurück und Küsste Ihren Hals. "Weich!" damit meinte ich ihre Haut dem meine Lippen berührte sie nur ganz sanft und strich weiter hoch zu ihren Kinn, küsst den. Dann weiter ihren Wange und dann ihren Mund. Flüstert ihr an den Mund, "Wieso bist du so Süß das ich dich Fressen könnte!" und küsst sie immer wieder Leicht. Biss ihr auch leicht in die Lippe und krault leicht ihren Nacken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maya Valentino

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 01.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Aug 30, 2011 9:20 am

Ich wollte eigentlich versuchen schnell auf den Steg zu kommen und ihn doof aussehen zu lassen, doch so gemein wie alles war kam ich nicht dazu, den kurz bevor ich meine Gedanken umwandeln wollte kam er um so schneller auf mich zu geschwommen.
Als er sanft über meinen Bauch strich grinste ich ihn sanft lächelnd an,
"Du hast eine Gänsehaut!", "..und DU bist schuld dran mein lieber!", sanft lächelnd flüster ich ihn meine worte zu, ich musste wenigstens das letzte Wort haben, wenn er mir auch meinen Kopf total verdreht.
Oh gott was macht er den nun?!
Ich schloss die augen und musste schwer schlucken als er das macht, ich genoß seine Lippen auf meiner Haut, es war einfach der wahnsin, ER war der wahnsin...kein wunder da sich eine totale Gänsehaut bekomme, den er war schuld daran...
Sanst strich ich mit meinen Fingernägel über seinen Rücken, als zeichen das ich es genoß schloss ich die Augen und biss mir auf die Lippen.
"Wieso bist du so Süß das ich dich Fressen könnte!", ich sah ihn in die augen und schmunzelte nur den ich fand nicht wirklich eine antwort in worten, sanft erwieder ich diese Küsse und schlinge die Arme um seinen Hals, ich schmiege mich eng an ihn....als er mir in die Lippe biss sah ich ihn erstaunt an, es war der Wahnsin, sollche Gefühle hatte ich noch nie gefühlt und....solch eine Situation hatte ich noch nie erlebt, ich habe so eine erfahrung noch nie gemacht und es macht mich ein wenig nervös, doch ich hoffte das er meine unwissenheit nicht mitbekam, oder es zumindest nicht als negativ einstufft...

(edit. Tbc: See FSK 16)


Zuletzt von Maya Valentino am Di Aug 30, 2011 9:32 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jake Blair

avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Aug 30, 2011 9:30 am

Was ich merkte war das sie leicht zurück haltend war, doch das konnte man als nervös einstufen. Den sie macht mich wirklich verrückt.
Ich wusste nicht wie lange ich ihr noch wieder stehen kann, obwohl wir uns jetzt gerade mal ein Tag kannten war es so als kannten wir uns schon länger.
Das nennt man dann wohl Schicksal. Ich hoch sie hoch und legte ihre Beine um meine Hüften und trug sie so aus dem Wasser und legte sie auf das handtuch.
Ich lag über ihr und küsst sie.

Tbc: See FSK 16
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maya Valentino

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 01.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Aug 30, 2011 9:05 pm

cf FSK 16

"Ich hab kein bock jetzt auf zustehen und was zu machen!" , sagte er und küsste sanft meine hand, ich sah ihn lächelnd an,
"...wir müssen ja auch noch nichts machen, außer heuteabend auf diesen ball gehen....,aber nur wenn du dahin gehen willst?!"
ich sah ihn fragend an, ich wollte mich ihn ja nun wirklich nicht aufzwingen, den dazu war unsere beziehung einfach noch viel zu frisch als das ich nun anstallten machen konnte ihn für mich zu beanspruchen...
"ich würde da gerne hin gehen und wie sieht es bei dir so aus`?!"
fragend sah ich ihn an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jake Blair

avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Mi Aug 31, 2011 12:28 am

Cf: FSK 16

"...wir müssen ja auch noch nichts machen, außer heuteabend auf diesen ball gehen....,aber nur wenn du dahin gehen willst?!"
Ball oh nein ich hasse so was aber sie schien es zu wollen. "Ja wir können ja gerne dahin gehen!" lächelt ich und wollte ihr nicht sagen das ich bälle nur langweilig fand, aber mal abwarten es kann ja doch noch was werden. Daher werde ich mich überraschen lassen und mal schauen vielleicht wird es lustig und wir beide werden Spaß haben

Ich setzte mich auf und grinst sie an, "Willst du hoch gehen oder wollen wir noch ein bisschen hier bleiben!" dabei beugte ich mich über sie und küsste sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maya Valentino

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 01.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Mi Aug 31, 2011 9:09 am

"Ja? du würdest mit mir dahin gehen? das finde ich klasse...ich würde mich wirklich sehr darüber freuen..!",
sanft lächelnd sehe ich ihn an und streiche ihn über seine Hand.
Ich hoffe sehr das wir gemeinsam ein wenig Spaß haben werden, den ich LIEBE sollche veranstaltungen und war froh das es hier auf diesen Internat auch sowas gab.
Ich hatte schon die Hoffnung aufgegeben das hier die Leute auch Spaß haben können..
Ich streiche ihn sanft über den Arm als er sich aufsetzt und über mich beugt,
"Willst du hoch gehen oder wollen wir noch ein bisschen hier bleiben!", fragend sah er mich an und ich schmunzel.
".....mmmmh, mir ist eiegentlich egal wohin wir gehen, ich bin überal gerne mit dir...!"
sanft lächelnd ziehe ich ihn näher an mich ran und küsse ihn dieses mal viel länger, gott das verlangen nach ihm ließ nach unseren gemeinsamen ersten Mal blieb dennoch erhalten...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jake Blair

avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Sep 06, 2011 12:30 am

Es tat gut Sie so lächeln zusehen den wen ich ihr sage das ich das nur wegen ihr mache klingt es scheisse. Ich war wieso ein bisschen drauf wie sonst mein Bruder der mit einer rosa Brille Rumlaufen und nicht mehr richtig denken kann.
Doch mag ich es wen Sie so strahlt und ich dann so gedrückt werde und Sie nah bei mir ist. Doch wie wird es weiter gehen mit uns beiden den wir haben jetzt was was gemacht wofür man sich Zeit lassen sollte. Aber Sie machte mich nun mal verrückt und daher konnte ich nicht anders als Sie zu lieben.
Daher hoffte ich innerlich das Sie mich nicht so sieht wie ein Schwein der nur auf das eine aus ist. Den das wolltet ich nicht von ihr.
"Ja dann mache ich mich nur für dich fein, damit du was zu schauen hast!" Sagte ich is grinste, den es kann doch was tolles mit ihr werden und ich will es nicht zerstören den dafür war Sie viel zu aber in meinem Herzen drin als das ich Sie vergessen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der See    Di Sep 06, 2011 10:26 am

cf: Collien & Mayas Zimmer

Immer noch Dans Hand haltend, gingen wir mit langsamen Schritten voran. Es tat gut so nah bei Dan zu sein und ich freute mich das er zu mir gekommen war. Natürlich waren da noch die Hintergedanken, ob das nicht so war, weil Lily keine Zeit gehabt hatte, doch ich wollte mich nicht länger daran stören. Die Sonne schien und erwärmte meinen Körper. Es fiel mir sogar schwer etwas zu sehen, da es ziemlich grell war, dafür das es erst früher Morgen war. Als wir uns dem See näherten und wir die grüße Wiese betraten hielt ich an. Ich hielt immer noch Dans Hand, bückte mich und zog mit meiner freien Hand meine schwarzen Ballerinas aus. Ich nahm sie beide in eine Hand und lächelte anschließend Dan an. "Hier ist es so schön" schwärmte ich und wäre am liebsten sofort losgelaufen. Es gab nichts schöneres, als das warme und weiche Gras unter seinen Füßen zu spüren. Ich musste mich fast schon zusammen reissen nicht einfach wie ein kleines Mädchen anzufangen zu tanten. An einer geeigneten Stelle blickte ich zu Dan "Wollen wir hier bleiben?" Ich hatte eine Decke in meiner Umhängetasche mitgenommen und wartete auf das Signal sie ausbreiten zu dürfen.
Nach oben Nach unten
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Sep 06, 2011 8:04 pm

Ich schaue zu Coll und lächel sie sanft an, ich fand es toll endlich mal mit einen weniger komplizierten mädel zusammen den tag zu verbringen,
"Such dir was aus süße, ich mag überal liegen, so lange du da bist!"
ich grinse sie an, ich mochte es einfach zu sehr wenn coll rot wird.
Ich gehe neben ihr her hand in hand, warum auch nicht?!
mir tat es gut zu wissen so eine gute freundin zu haben, und ja...irgendwie tat es auch gut eine freundin zu haben die einen mochte....sehr mochte...

Ich muss leicht schmunzeln als sie ihre Schuhe aus zieht, ich habe das auch früher immer gerne gemacht das ich barfuß durch die wiese gelaufen bin, ich fand es immer befreiend...
Ich lass es zu das sie uns beiden einen platz sucht, als mein Handy geht schaue ich kurz zu ihr und nickte,
"ja, hier finde ich es gut....!"
ich schicke reid eine antwort und sehe dann zu coll und lächel sie an, stecke das handy wieder in meine Hosentasche und helfe ihr mit der Decke. Ich setze mich neben sie und zwinker ihr zu.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maya Valentino

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 01.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Di Sep 06, 2011 8:11 pm

"Würdest du das wirklich für mich tun?!"
ich sehe ihn lächelnd an und freue mich sichtlich das er mich hier nach nicht einfach sitzen lässt und abhaut.
Ich wusste nicht was mich da getrieben hat es mit ihm, zu tun, eigentlich...naja es überhaupt mit einen mann zu tun...aber nun ist es auch zu spät dadrüber nach zu denken...ich wollte auch nicht als kleine prinzessin die nichts hin bekommt wirken, also schwieg ich darüber.
Ich sah jake lächelnd an und küsse ihn noch mal sanft, strich ihn über die wange,
"ich könnte den tag weiter so genießen wie wir das gerade tuen...!"
ich schaue ihn lächelnd an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der See    Mi Sep 07, 2011 8:47 am

Ich hörte wie Dans Handy aufleutete und sah kurz zu ihm. Blieb in meiner Bewegung stehen und strich mir dann eine Strähne hinters Ohr. Würde er jetzt gehen?, schoss es mir durch meine Gedanken und ich musterte ihn als er wohl auf eine SMS antwortete. Ich fragte mich, ob sie denn vielleicht von Lily war und ob er mich jetzt gleich stehen lassen würde, doch ich irrte mich. Er half mir die Decke auszubreiten und zauberte mir somit ein Lächeln ins Gesicht.
Elegant setzte ich mich neben ihn und achtete darauf, das ich so saß, das man nicht unter meinen Rock gucken konnte. Ich streckte meine Beine aus und legte unten eins aufs andere, während ich meinen Rock etwas zurecht zupfte. Dan hatte mir zugewinkert und mich damit wieder zum lächeln gebracht. Mit den Fingerspitzen griff ich nach einem Gänseblümchen und zupfte es vorsichtig heraus. Ich wusste das diese Art von "Blume" nach nichts roch, dennoch führte ich sie an meine Lippen und küsste die Blüte.
"Möchtest du über das reden, warum du heute schlecht geschlafen hast?" fragte ich schließlich an Dan gewandt und reichte ihm das Blümchen. Eigentlich total kindisch und er müsste mich dafür sogar auslachen. Doch ich nahm es schulternzuckend hin.
Nach oben Nach unten
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Mi Sep 07, 2011 9:28 am

ich sah sie an und musste schmunzeln, irgendwie süß von ihr,ich mochte diese art und weiße an ihr ganz besonders.
Ich nahm die blume entgegen und rieche an sie um heraus zu finden ob sie riecht, schmunzelnd schaue ich sie an und beuge mich zu ihr hin um ihr die blüte ins haar zu stecken, ich sehe ihr in die augen,

"...ich finde da ist sie am besten aufgehoben,findest du nicht auch?!",
Ich streiche ihr sanft über die wange und lege mich auf meine ellenbogen abstützend auf die decke und schaue zu ihr.
Wieder wurde sie total rot und ich musste schmunzeln,

"magst du dich zu mir lehnen?!",
Ich schaue zu ihr und hoffe sie geht auf mein angebot drauf ein.
Ich fand coll süß, aber ich wusste auch das dieses mädel was im kopf hat und eine ziemlich starke persönlichkeit hat, auch wenn sie sich selbst das nicht wirklich zu zu trauen schien...
Ich wusste nicht wieso?!
Ich sah zu ihr als sie nach meiner nachtfragte,
"mh,ich habe mehr als die halbe nacht draußen auf den schulhof verbracht,weil reid besuch hatte..."
Ich zucke die schulter.
"naja,egal....mach ich mir nichts drauß...",
Ich mag vor ihr nicht herum jammern und als weichei dastehen,dazu war mir dieses mädchen zu wichtig...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    Mi Sep 07, 2011 6:53 pm

cf: Zimmer von Reid und Dan

Ich ging ganz langsam zum See, immerhin hatte ich noch eine halbe Stunde Zeit bis Alex hier auftauchen würde und die Zeit würde ich auch nutzen um mir schonmal zu überlegen, wie ich denn anfangen sollte. Sollte ich direkt zum Punkt kommen und ihm alles von Dan und mir erzählen, was wir gestern gemacht hatten? Oder sollte ich ihm sagen, dass er sich keine Sorgen machen brauchte und rein gar nichts passiert war. Wir nur freundschaftlich miteinander abgehangen hatten? Ich konnte ihn weder belügen, noch wollte ich ihm weh tun. Und ich konnte mir ganz genau vorstellen, wie er reagieren würde, wenn er das mit mir und Dan erfahren würde. Ich war schon ein ganzes Stück gelaufen und als ich am See ankam, traute ich meinen Augen nicht. War das dort ernsthaft Dan mit... Coll? So ist das also, wenn ich nicht gleich springe sucht er sich schon die nächste. Ich versuchte ganz unauffällig irgendwie an ihnen vorbei zu kommen und mir weiter hinten am See einen Platz zu suchen, an dem Alex und ich später ungestört reden konnten. Es trug sicherlich nicht dazu bei, dass Alex sich beruhigen würde, wenn Dan in unmittelbarer Nähe war. Ich warf einen Blick zu den beiden, als ich an ihnen vorbei ging und ich musste mir eingestehen, dass es doch ganz schön weh tat, ihn so vertraut mit ihr zu sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der See    Do Sep 08, 2011 8:29 am

Dan hatte die Blume genommen und kurz daran gerochen. Ich konnte dabei nicht anders als kurz zu grinsen, als ich ihm dabei zusah. "Sie riechen nicht.." sagte ich schließlich und sah ihn fragend an, als er sich etwas zu mir vorlehnte. Ich spürte wie meine Wangen wieder rot und heiß wurden und dann als ich bemerkte was er da eigentlich tat, wurde es noch schlimmer. Er hatte mir die Blume ins Haar gesteckt und meinte das sie dort ganz gut aufgehoben sei.
"Danke" flüsterte ich und hoffte das meine Stimme nicht versagen würde. Was war ich in seiner Nähe auch immer so schüchtern? Das war echt unmöglich! Ich sah wieder zu Dan als es sich dieser gemütlich machte und fragte ob ich mich nicht zu ihm lehnen wollte. Ein Lächeln huschte über mein Gesicht und ließ mich erstrahlen. So hatte ich es mir nicht vorgestellt, aber der Tag verlief viel besser als der gestrige und ich nickte. Ich rückte näher an Dan heran und lehnte meinen Kopf seicht gegen seine warme Brust. Es tat so gut.. er fühlte sich so angenehm warm an und ich ließ seinen angenehmen Duft über mich ergehen. "mhh... das ist schön" sagte ich leise und bemerkte, da ich es laut ausgesprochen hatte. Na, wenn das nicht wieder mal peinlich für mich enden würde! Ich biss mir auf die Unterlippe und musste in lachen unterdrücken. Als Dan erzählte wieso er schlecht geschlafen hatte, wandte ich mein Gesicht in seine Richtung. Ich sah zu ihm auf und wusste, das er mir nicht alles sagte, doch es war mir egal. Er war nun hier mit mir und dannach hatte ich mich schon so lange gesehnt... man durfte mich nicht falsch verstehen. Ich war nicht bilig und vor allen dingen war es mir nicht egal wenn er mit anderen rummachte... doch ich wollte diesen Augenblick einfach genießen.
"Reid ist schon einer. Immer schleppt er irgendwenn ab" meinen Gedanken, das es bei Dan wohl genauso war behielt ich für mich. Ich senkte meinen Blick etwas und sah aus den Augenwinkeln Lily. Sie war ziemlich weit von uns entfernt und ich wollte ihr zu winken, doch ich tat es nicht. Ich wollte nich das sie hierher kommte. Ich wollte nicht das sie diesen schönen Moment ruinierte.. auch wenn das selbstsüchtig und egoistisch von mir war. In diesem Moment fiel mir aber ein das wenn Dan sie sehen, er sie wohl her rufen, oder ihr gar hinterher laufen würde. Ich sah sofort wieder zu ihm und fing seinen Blick auf und legte meine Hand in seinen Nacken. Streichelte ihn sanft mit meinen Fingerspitzen und sah ihm tief in die Augen. Ich wollte ihn küssen, machte man das nicht so um wen abzulenken? Doch ich konnte nicht.. so sehr ich mich auch nach seinen Lippen sehnte.
Nach oben Nach unten
Jake Blair

avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Fr Sep 09, 2011 3:31 pm

Das Maya den tag so mit mir genießen kann freute mich wirklich, den es war schön so. Und keiner da der uns störte, auch wen es noch früh am morgen war konnter der tag jetzt stehen bleiben damit wir werde weiter kuscheln könnnen.
"Dann sollten wir beide das auch machen!" küsst sie und hielt ihre Gesicht sanft fest und streichelt ihre Wange mit den Daumen. Es fühlte sich wunderbar an das sie mir so viel gab, das ich nicht anders konnte als sie immer und immer wieder zu küssen.
Wie kann es auch anders sein, wir treffen uns und sind beie hin und weg von andern, was besseres kann einen nicht passieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Fr Sep 09, 2011 6:41 pm

"Danke" flüsterte sie und ich musste erneut grinsen, ich mochte es wirklich sehr wenn sie so war, sowas war einfach toll und niedlich, wieso könnten nicht alle frauen die ich kenne so sein?!
unkompliziert und streßfrei...
Ich hatte nichts gegen ein wenig nähe zu coll einzuwenden, immerhin waren wir sehr gute freunde und wir hatten ja nicht böses in schilde, also wieso auch nicht?!
ich mache mir schon lange keinen kopf mehr darüber was andere von mir denken könnten, wieso den auch?!
mir war es egal was die leute von mir dachten, ich hatte eh shcon meinen ruft weg, also was solls, wieso sollte ich meinen ruf da nicht alle ehre machen und mich mit tollen mädels abgeben und es genießen, würde ich es nicht genießen....so ein blödsin...
"mhh... das ist schön", "Ja findest du? na da habe ich ja glück gehabt...!",
ich lächel sanft zu ihr herunter, ich fand es toll das sie so darüber dachte was wir gerade machen...
Ich fand die situation nicht wirklich peinlich also sah ich ihn weiterhin an und strich irh sanft über den arm, ich mochte sie und wieso sollte ich mich nicht ein wenig ablenken?!
"Reid ist schon einer. Immer schleppt er irgendwenn ab" ,sind wir nicht alle so ?!
ich sah zu ihr und nickte, NEIN sie war nicht so....,sie war super süß und sehr ehrlich, coll würde sowas nicht tun das wusste ich...
ich sah wieder zu ihr...
Ich sah wieder zu ihr als sie nichts besonderes entdeckt hatte eher mein Blick ihrem folgen konnte sie legte ihre Hand in meinen Nacken und strich sanft mit ihren Fingerspitzen über ihn, was mich ein wenig zum grinsen brachte,
ich sah sie weiterhin sanft lächelnd an,
"wenn du so weiter machs bleibe ich den ganzen tag hier liegen und lasse dich das machen....dann bist du das selber schuld...!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maya Valentino

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 01.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Fr Sep 09, 2011 6:46 pm

"Dann sollten wir beide das auch machen!" , ich nicke ihm lächelnd zu und küsse ihn wieder sanft, ich kuschel mich in seine arme und lasse mich gemeinsam mit ihn wieder auf die decke sinken,
"von mri aus könnten wir hier ewig liegen bleiben, nur Du und ich!"
ich lächelte ihn sanft an, dann hörte ich mein handy und sah drauf, ich sah ihn entschuldigend an,
"Nur ganz kurz!"
ich schrieb coll eine antwort auf ihre sms und sah dann wieder lächelnd zu jake,
"es ist wirklich schon witzig wie es sein kann das wir uns innerhalb von so wenig stunden so in einander vernarren können, hattest du das schon jemals erlebt?!"
ich sah ihn fragend an, und hoffte darauf das er es verneinen wird, ich wusste nicht was ich davon denken sollte wenn er sagt das er sowas schon mal erlebt hatte, das wäre wirklich sehr schlim für mich,
den ich hatte mich in meinen leben noch nie so sehr verliebt wie in ihn in nur so kurzer zeit....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    Fr Sep 09, 2011 6:55 pm

Ich beobachtete die beiden eine Weile, Mensch Lil, die zwei sind gut befreundet warum sollten sie nicht einfach zusammen was unternehmen und sich unterhalten. Ich schüttelte den Kopf, war ich etwa eifersüchtig? Es gab keinen Grund. Wir waren weder zusammen noch war ich in ihn verliebt oder sonst was. Wir waren nur Freunde. Dachte ich zumindest bis jetzt. So langsam aber sicher wurde mir jedoch bewusst, wie sehr ich ihn vermisst hatte und wie sehr ich ihn eigentlich immer noch liebte. Umso mehr tat es weh, als ich sah wie Coll ihn berührte, seinen Nacken streichelte. Ich wollte Collien nicht die Schuld geben, sie war meine beste Freundin aber sie machte sich gerade an den Mann ran, den ich immer noch liebte. Ich spürte schon wieder wie sich meine Augen mit Tränen füllten und im nächsten Moment wurde ich sauer. Wie konnte er mir gestern noch sagen er liebt mich, wenn er jetzt schon mit Coll rummacht? Ich ging auf die beiden zu und hätte Dan am liebsten eine Ohrfeige gegeben "Du liebst mich also ja?! Verdammt! Machst du das extra? Was soll das? Falls es dich interessiert hab ich nichts mit Alex gemacht! Aber warum erklär ich dir das überhaupt noch wie ich sehe hast du ja eh schon ne Neue! Viel Spaß euch beiden!" Ich schrie die Worte schon fast und mir rannen Tränen die Wangen runter. Ob es nun aus Wut, Trauer oder Verzweiflung war konnte ich nicht sagen. Vermutlich eine Mischung aus allem.. Am liebsten wäre ich nach Hause gefahren.. Da hatte ich zwar meine Nanny aber das ganze erschien mir grad wie ein Traum im Gegensatz hierzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Fr Sep 09, 2011 7:10 pm

Ich musste schmunzeln den es tat gut endlich mal wieder ruhe zu haben, bei der ganzen Streicheleinheit schloss ich die augen und bemerkte nicht wirklich wie nah coll und ich uns waren....

Ich genoß ihre streicheleinheit sichtlich,
Ich schreckte auf als ich lil´s stimme hörte und sah leicht erschrocken zu ihr hoch, ich ließ selten meine Maske fallen, aber wenn dann nur aus schreck.
ich sah sie stirn runzelnd an, ich habe doch garnicht gemacht..ich sah zu coll, ich wusste doch nicht mal das lil da war,
"ich hab doch garnicht gemacht!"
sagte ich nur und sah zu ihr hin als sie noch da stand, ich seufzte als sie an fing zu weinen und weg zu gehen....ich sah zu coll, man wieso musste lil uns den diesen wunderschönen moment zerstören?!
nun war ich wirklich der letzte penner der alles immer und immer wieder schuld war oder?!
Ich schüttel nur den Kopf und sehe coll nach die auf steht und ihr nach geht, ich seufze.
"man ey...!",
ich habe echt keinen bock auf diesen streß und lehne mich wieder zurück sollen die mädels lil´s eifersüchteleien besprechen, er macht sich eine zigarette an und atme den qualm tief in meine Lungen ein, ich brauchte endlich ruhe...ich schaue nicht zu den Mädels zu anstrengend war das alles...ich schicke reid eine sms und schüttel erneut den Kopf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alex Wright

avatar

Anzahl der Beiträge : 553
Anmeldedatum : 12.10.10

BeitragThema: Re: Der See    Mo Sep 12, 2011 7:20 am

cf: Lilys Zimmer

Den ganzen Weg über hatte ich mir Gedanken darüber gemacht, wie ich mich verhalten hatte, und wie ich es wieder gut machen könnte. Vielleicht hatte ich mich einfach in das ganze zu viel reingesteigert und vollkommen überreagiert. Lily war meine beste Freundin und auch wenn ich mehr für sie empfand, ich konnte ihr nicht verbieten sich mit anderen abzugeben. Auch nicht mit Dan. In Gedanken hatte ich mir also schon eine Entschuldigung zurecht gelegt, doch dies war, bevor ich am See ankam und eine Szene beobachtete, die all meine guten Vorsetzte verwarf. Lily hatte ich aus der Ferne bereits entdeckt, als ich ihrem Blick folgte. Nicht weit weg hatten Dan und Coll gelegen und irgendwie schien diese Tatsache Lily aufzuregen. Sie schritt zu den beiden und selbst aus der Weite erkannte ich das sie wohl weinen musste. Ich spürte erneut die Wut die sich in mir ausbreitete und ballte die Hände zu Fäusten. Ohne groß darüber nach zu denken, marschierte auch ich auf die drei zu, die sich mitlerweile ein gutes Stück auseinander bewegt hatten. Zuerst traf ich auf Dan und eigentlich wollte ich an ihm vorbeisteuern, doch mein Körper widerstrebte. Ich ging auf ihn zu, holte aus und verpasste ihm einen Kinnhacken das meine Hand zu schmerzen begann. Augenrollend biss ich die Zähne zusammen und schüttelte kurz meine Hand, bevor ich weiterging. Drecksack, der. Jetzt brachte er mich auch noch dazu sowas anzufangen! Als ich bei Lily ankam blieb ich stehen. "Und dafür sollte ich herkommen ja? Damit ich mir das hier ansehen soll? Du bist echt eine Heuchlerin Lil. Lass mich einfach in Ruhe." und mit diesen Worten wandte ich mich zum gehen.

tbc zimmer von lil

_________________


Zuletzt von Alex Wright am Fr Sep 16, 2011 7:43 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jake Blair

avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Mo Sep 12, 2011 8:57 am

"es ist wirklich schon witzig wie es sein kann das wir uns innerhalb von so wenig stunden so in einander vernarren können, hattest du das schon jemals erlebt?!" Er sah sie an und lächelte. Da hat sie recht wie konnte das so schnell gehen, wen ich das wüsste wäre ich schlauer.Den so was ist einfach nur zufall, dass wir beide auf der Gleichen wellenlänge sind und das wir beide zueinander passe.
"Nein ich habe so was noch nie erlebt!" sagte ich und lächelt.

Ich sah sie an und wir schwiegen auf und genoßen es uns im arm zuhalten, es war schon ruhe und geborgenheit. Ich küsste sie und wusste das es noch spannden werden wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der See    

Nach oben Nach unten
 
Der See
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ghost High :: Der See :: Der See-
Gehe zu: