StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin




















Ghost High

Es ist der 2.August 2011.
Wer gestern noch nicht angekommen ist, tut es spätestens heute. Denn es ist soweit. Die Lehrer des Internats "Ghost High" haben sich dazu entschlossen, einen Ball zu organisieren. Die Freude ist groß, auch wenn sie sich bei einigen wenigen etwas in Grenzen hält. Doch das trübt die allgemeine Stimmung kein bisschen. Während die einen sich nun noch hübsch machen oder auch nicht, finden die anderen sich schon im Ballsaal wieder. Die Musik wird leise abgespielt und jeder ist gespannt, was der Abend noch so für ihn bereithält.



Maskenball

MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com

Austausch | 
 

 Der See

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Ghost High
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Der See    Do Jul 28, 2011 8:47 pm

..

_________________

Fürchte dich nicht
vor dem langsamen Vorwärtsgehen, fürchte dich nur vor dem Stehenbleiben.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghost-high.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der See    Fr Aug 05, 2011 5:31 pm

cf: Schlafsaal der Mädchen || Zimmer von Tera Weston & Candy White

Ich war eigentlich ohne Ziel aus dem Zimmer gegangen, jetzt hatte ich einen super schönen See vor mir. Also meine Füße führte mich irgendwie immer zu den richtigen Orten, zu denen an wo ich mich entspannen konnte. Ich lief etwas am Ufer und kam dann zum stillstand. Der Kies war warm und das Wasser reflektierte sie Sonne, das es glitzerte. Es war wirklich schön den See so still zu sehen. Niemand außer mir war hier. Was ich zu meinem Vorteil nutze. Meine Tragetasche. Die ich bevor ich aus dem Zimmer gegangen war mitgenommen hatte, hing mir immer noch um der Schulter, doch langsam tat es weh, also setzte ich mich auf den Kies und lies sie neben mich fallen, dabei viel ein Block raus. Mein Zeichenblock, darauf waren so gut wie alle Bilder die ich nach den schrecklichen Albträumen gezeichnet hatte. Auf den meistens waren es dunkel und es war immer in einem Haus oder auf einem Friedhof. Es erscheckte mich jedes mal wenn ich die Bilder sah. Das oberst war das neuste, das hatte ich erst vergangene Nacht gezeichnet. Es war verwirrend. Man sah ein kleines Mädchen in einem Zimmer, alleine. Sie stand da und hatte den Mund nur weit aufgerissen und hielt die Hände schützend vor sich. An den Traum selbst, konnte ich mich nicht mehr erinner, doch die Bilder zeigten mir was darin passiert war. Auf diesem Bild ging die Gefahr von dem aus der es betrachtete, so schätze ich das ein.
Kopfschüttelnd stopfte ich den Block wieder in meine Tasche und schaute auf den See. Er beruhigte mich.
Nach oben Nach unten
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Fr Aug 05, 2011 11:43 pm

cf. Lily Collins+sis zimmer.


"Also wenn du so weiter machst, denk ich bald wirklich du bist schwul",
ich sah sie leicht empört spielend an,
"na warte ab, ich kann dir ja nachher zeigen wie schwul ich bin, glaubs mir...da wirst du staunen wie wenig das sein wird...!"
frech nickend sah ich zu ihr.
wir kamen nach einer weile des quatschens endlich am see an,
er wirkte leer, außer einen ziemlich hüpchen und rothaariegen mädel war hier niemand,
nach einen zweiten mal hin sehen zu dem mädel erkannte ich das es tera war,
na der müssen wir dann nachher auch mal hallo sagen.
so wie es schien wollte sie lieber eine weile allein sein, die kleine war wirklich ein nettes mädel.

ich nahm mein handtuch und legte es breit aus, dann zog ich meine schuhe und die hose aus als aller letztes mein shirt,
ich halt lil dabei das sie sich umziehen konnte in dem ich ihr mein zweites großes badetuch um sie und mich band und sie sich in meiner nähe in ruhe umziehen konnte,
ganz gentelman like verkniff ich mir meine sprüche,
ihr body war hot, ja aber meine juwelen dort unten waren einfach zu nah bei ihr als das ich jetzt in diesen augenblick einen satz bringen konnte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    Fr Aug 05, 2011 11:50 pm

Nach einer halben Ewigkeit kamen wir dann auch endlich mal am See an und ich war froh, dass es hier noch ziemlich leer war. Bis auf ein rothaariges Mädel, was meiner Meinung nach eigentlich nur Tera sein konnte. Ich kannte hier keinen Menschen, der so eine krasse, aber coole Haarfarbe hatte wie sie.. Vermutlich wollte sie jetzt aber erstmal ein wenig allein sein, wie meistens wenn sie an den See ging. Also dachte ich nicht weiter drüber nach und ging mit Dan an einen nahegelegenen Platz, wo wir unsere Handtücher hinlegten und ich mich umziehen konnte. Wie ich auch gar nicht anders erwartet hatte, band er das Tuch um uns beide, statt nur um mich und ich musste grinsen "Jetzt weiß ich, warum ich mich oben umziehen wollte" sagte ich lachend, aber eher scherzend gemeint. Ich zog meine Klamotten aus und schlüpfte in meinen Bikini "Danke Danischatz" sagte ich lächelnd, bevor er sein Handtuch auf den Boden legte und ich ihn gleich darauf mit ins Wasser zog..Hm..Es war ziemlich warm und das Wasser war angenehm cool, was die perfekte Mischung war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Fr Aug 05, 2011 11:54 pm

"na etwas von der ganzen sache musste ich doch auch haben!",
sie wusste das ich nicht hingeschaut hatte, ich wusste das dass eine grenze war die ich ablegen musste nachdem wir auseinander gingen.
als sie fertig war zog sie mich auch schon ins wasser, ich ließ es zu den ich war schon froh über das kühl bis mittel warme wasser.
Ich nahm ihre hand in meine und zog sie an mich,hob sie hoch und grinste.

"was bekomme ich dafür wenn ich dich nicht ins wasser fallen lasse?!"

herausfordernd sah ich ihr in ihre wunderschönen augen,
ich ging einige schritte weiter, wir würden eh nass werden,
doch einen kleinen spaß musste ich mir da nun mal raus holen...
ich wusste ja das frauen es hassten wenn die frisur strubbelig wurde, und lily war defenetiv so eine frau, wenn auch nur bei den haaren so krass...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    Sa Aug 06, 2011 12:01 am

"na etwas von der ganzen sache musste ich doch auch haben!" Ich musste grinsen, denn ich wusste sehr wohl das er es nicht ernst meinte. "Klar, wenn ich schon deinen süßen kleinen Hintern betrachten durfte" Ich musste lachen und nachdem ich ihn mit ins Wasser gezogen hatte, hob er mich hoch und grinste mich an.. "was bekomme ich dafür wenn ich dich nicht ins wasser fallen lasse?!" Eins musste man ihm lassen, er wusste wie er mich rumkriegen konnte und das nutzte er jedes Mal wieder aus "Hmh lass mich überlegen" Ich tat so, als würde ich überlegen, doch ich wusste, wenn ich das Spielchen lange so weiterführte, würde er mich früher oder später fallen lassen. Also beugte ich mich zu ihm vor und küsste ihn sanft..Eine Minute..Zwei..Ja gut irgendwann reichte es dann doch mal und ich löste mich wieder von ihm "Reicht das? Ich wollte meine Haare gern trocken haben" sagte ich und grinste ihn frech an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Sa Aug 06, 2011 12:06 am

"ach?!du hast also doch hingesehen, so so , du kleinen versautes etwas, wer hat das nur aus dir gemacht?!",
schmunzelnd sehe ich sie an.
ich wusste das meine herausforderung ihr gegenüber direkt auf gegewehr stoßen würde, doch mit diesen kuss, diesen gott ver... guten kuss hätte ich nun wirklich nicht gerechnet, es war wirklich lange her...., das wir uns so küssten und dabei nüchtern waren, okey gut, ich hatte mir ab und zu einen kuss von ihr gestohlen, aber hey, wir sind an nichts gebunden, also wen sollte es stören?!
mich stört es nicht...
ich sah sie nach den kuss an,

"mmmh, okey okey...du hast ja gewonnen!"
sanft ließ ich sie wieder auf ihre Beine und befeuchtete noch einmal meine lippen bevor ich mich grinsend fortbewegte.

"ich liebe es hier immer wieder aufs neue.....!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    Sa Aug 06, 2011 2:14 pm

"mmmh, okey okey...du hast ja gewonnen!" Zum Glück lies er mich auch gleich wieder runter, denn wenn ich was nicht leiden konnte, dann das meine Haare nass waren. Okay beim duschen usw. konnte man das nicht vermeiden, aber da konnte ich sie direkt föhnen und mich sah nicht jeder so. Aber hier..ich hätte ja so noch zurück zum Internat laufen müssen und vermutlich hätte mich dann jeder ausgelacht, wegen meiner stylischen Frisur. Wir schwammen ein wenig weiter und ich hörte, wie Dan sagte "ich liebe es hier immer wieder aufs neue.....!" Ich musste Grinsen "Na warum wohl. Ich kanns mir schon denken" zog ich ihn auf und schwamm wieder zu ihm hin "Aber ja ich muss zugeben ich finds hier auch nicht schlecht" Mein Blick wanderte wieder zu Dan und ich musste feststellen das er echt sexy aussah. Ich nahm seine Hand und zog ihn näher zu mir "Dan" flüsterte ich leise an sein Ohr "Ich glaube ich liebe dich immer noch" flüsterte ich weiter und musste Grinsen. Doch einen Moment später wurde mir erst klar, was ich da grad gesagt hatte. Oh mein Gott, Lily! Ich bereute es gerade echt das gesagt zu haben..Vielleicht würde er das ganze auch für einen schlechten Scherz halten


Zuletzt von Lily Collins am Sa Aug 06, 2011 7:31 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der See    Sa Aug 06, 2011 7:26 pm

Mein Blick war starr auf das Ufer gerichtet. Doch als ich zwei Stimmen hörte, die sich leicht zu einem Mädchen und einem Jungen zuordnen liesen, drehte ich mich kurz um. Ich sah Lily und Daniel nähre kommen. Die beiden sahen zusammen wirklich süß aus. Sie bemerkte mich, liesen mich aber zum Glück in Ruhe, das letzte was ich jetzt brauchte, war ein glückliches Paar das mit mir redete. Ich drehte mich wieder dem Wasser zu. Das eigentlich noch ziemlich still war, bis Daniel und Lily reinginge. Es schlug leichte Wellen. Es war so voll kommen anderester als das Meer. Das Meer schäumte schon richtig und die Wellen waren rießig. Ich vermisste es schon irgendwie, doch man konnte daran nichts änderen, jetzt war ich hier. Der See gab mir etwas Trost. Für einen kurzen Moment schloss ich die Augen und lies das Bild des Meer nochmal vor meinem inneren Augen aufflackern. Dann brach die Erinnerung.
In meiner Tasche piepte mein Handy, doch ich schaltete es aus, wollte nicht wieder daran erinnert werden, was daheim los war.
Nach oben Nach unten
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Sa Aug 06, 2011 11:10 pm

Ich schwam eine weile mit lil rum, wir genoßen es beide sichtlich,
es war immer so, irgendwie zog uns das element wasser immer wieder aufs neue an.
ich legte den arm um sie als sie zu mir geschwommen kam und schmunzelte, dann sagte sie etwas in mein ohr das mir mein grinsen ein wenig erstarben ließ,
"Dan,......ich glaube ich liebe dich immer noch" ,
Uff, die messag musste ich erst mal verdauen, ich sah sie an,
meine miene wurde ernster, ich wollte nicht das sie ein scherz dadrauß machte,
ich versuchte schlau zu werden aus ihren gesichtsausdruck war nicht heraus zu kristalisieren.
ich hoffte das dies kein scherz war, den irgendwie......,hatte ich nie aufgehört sie zu lieben und irgendwie, tat ich es immer noch .....
ich wusste nicht was ich sagen sollte, ich sah ihr in ihre augen und nahm ihr kin in meine rechte Hand,

"....ich dich auch...!"

flüsterte ich ihr zu und sah ihr weiterhin in ihre Augen,
dann beugte ich mich vor und küsste sie sanft, schon das zweite mal an diesen Tag küssten wir uns, und ich war irgendwie froh das ich sie küssen durfte, doch irgendwie traute ich der ganzen sache nicht, wie kam nun der sinneswandel bei ihr so schnell?!
ich wollte nicht mehr nachdenken, sie einfach nur küssen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    Sa Aug 06, 2011 11:19 pm

Er sah mir einfach in die Augen und nahm mein Kinn in seine Hand "....ich dich auch...!"..Man Lil, was hast du da wieder angestellt. Jetzt kannst du ihm nicht weh tun und sagen dass es ein Scherz war! Er küsste mich und ich genoss das Gefühl..Ich war mir nicht sicher ob ich noch was für ihn empfand oder nicht. Ich erwiderte seinen Kuss sanft und legte meine Hand an seine Wange. War das ganze nun richtig oder falsch? Liebte ich ihn noch oder nicht? Eigentlich wollte ich was von Alex, aber in diesem Moment konnte ich mir nichts schöneres vorstellen als mit Dan zusammen zu sein..Oh man vielleicht sollte ich erstmal meine Gefühle ordnen bevor ich das nächste mal sowas sagte. Als wir uns wieder voneinander lösten sah ich ihm tief in die Augen "Bist du dir da sicher?" fragte ich ihn unsicher
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Sa Aug 06, 2011 11:38 pm

Ich wusste das ich nun einen großen schritt vor meinen ego getan habe, den ich habe einen mädel das ich eigentlich nicht mehr lieben sollte, gestanden das dies immer noch so sei, und leider....war das wirklich immer noch so.
selbst nach unserer trennung hatte ich sie immer noch geliebt, ich wusste das dies auch so bleiben würde, den die trennung war irgendwie eine kurzschlusshandlung von uns beiden gewesen.
Ich wusste das ich noch was für sie empfand und das sie eine klasse frau ist,
und wenn sie auch so empfand dann wieso auch nicht?!
sollten wir es halt noch mal probieren,oder zumindest langsam angehen lassen....

doch als ich ihr gesichtsausdruck sah war ich mir bei ihrer aussage nicht mehr so sicher,
"Würde ich das sonst sagen wenn ich mir nicht sicher wäre?.......ich meine, hey...., kein mensch sollte sowas sagen wenn er oder sie es nicht ehrlich meint,..."

innerlich wusste ich das ich gerade einen miesen fehler getan hatte,
lily hatte mich wahrscheinlich nur getestet und es garnicht ernst gemeint.
in mir verkrammpfte sich alles.
Ich sah von ihr weg, ich wurde wütend, wütend auf mich selbst und irgendwie auch auf sie....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    Sa Aug 06, 2011 11:46 pm

".., kein mensch sollte sowas sagen wenn er oder sie es nicht ehrlich meint,..." genau das war mein Fehler. Obwohl..Vielleicht meinte ich es ja ehrlich nur ich war mir selbst noch nicht ganz klar darüber. Vielleicht musste ich das erst noch herausfinden. Dan war ein klasse Mensch und das hatte ich die Jahre immer und immer wieder festgestellt. Warum nicht nochmal versuchen? Ich wusste das er mich immer noch liebte, doch leider war ich mir bei mir selbst nicht ganz so sicher.. "Ja da hast du Recht" stimmte ich ihm zu und bestärkte das ganze noch mit einem nicken. Kein Mensch sollte sowas sagen wenn er es nicht ernst meinte und schon gar nicht wenn er wusste, was der andere empfand. Ich kam mir grad vor wie der letzte Vollidiot, aber ich wollte Dan nicht verletzen und ausserdem konnte man es ja nochmal versuchen und sehen, was nun daraus werden würde oder? Ich beschloss dem ganzen fürs erste eine Chance zu geben, vor allem als ich sah wie wütend Dan wurde. Ich legte meine Hand wieder an seine Wange und drehte seinen Kopf etwas in meine Richtung, dass ich ihn ansehen konnte und küsste ihn "Was ist denn los mit dir?" fragte ich dann, als er immer noch wütend war "Kein Sorge, das hier eben war mein ernst"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Sa Aug 06, 2011 11:55 pm

Ich wusste nicht wieso ich nun auf einmal, so wütend oder eher enteuscht von ihr war,
ich hätte mehr wut auf mich haben sollen das ich vollidiot ihr meine lang gehüteten gefühle verschwiegen hatte und sie nur innerhalb einer dummen kleinen winzigen sekunde aussprach und mich damit völlig entblößte.
Ich sah sie nicht an zu weh tat es gerade das ich sehr wahrscheinlich meiner bestenfreundin vorwürfe für meine situation hier machte, obwohl sie eigetlich nur ein scherz machen wollte.
ich wollte am liebsten von hier weg,doch als ich ihre sanften finger an meiner Wange spürte sah ich zu ihr, gewzungerner maßen.
Ich hatte ihr daben nicht zu gehört zu sehr war ich in meinen gedanken, so das ich ihr nun aufjeden fall zu hörte, und sogar den kuss erwiederte den sie mir gab,
"Was ist denn los mit dir?........"Kein Sorge, das hier eben war mein ernst"
mistrauisch sah ich sie an,
ich versuchte das alles zusammen zu bekommen,
".....du willst es doch nicht wirklich mit mir noch mal versuchen?nachdem ich ja so ein reinfall war in der vergangenheit....ist schon okey...!"

ich schüttelte den kopf, es wollte mir einfach nicht mehr in meinen kopf rein das so eine wunderbare frau mich als freund haben wollte, und das zum zweiten mal....ich began wieder mir selbst auf die nerven zu gehen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    So Aug 07, 2011 12:11 am

Es war schonmal ein gutes Zeichen, dass er zumindest meinen Kuss erwiderte. ".....du willst es doch nicht wirklich mit mir noch mal versuchen?nachdem ich ja so ein reinfall war in der vergangenheit....ist schon okey...!" Ich konnte es nicht sehen, wenn er schlecht drauf war und ich hätte mir grad am liebsten selbst eine Ohrfeige geben können, für das was ich da gerade angerichtet hatte "Dan, ja ich würde es nochmal mit dir versuchen und vergiss halt einfach was in der Vergangenheit war. jeder verdient ne zweite Chance oder nicht? Das heißt, wenn du es überhaupt nochmal probieren willst" Ich sah ihn abwartend an, aber ich konnte mir schon vorstellen was er nun antworten würde. Ich bekam nur ein schlechtes Gefühl bei der ganzen Sache, wenn ich an Alex dachte.. Ihn wollte ich natürlich genauso wenig verletzen wie Dan..Warum musste das auch so verdammt kompliziert sein! Konnte man nicht einfach für den Rest seines lebens in den ein und selben Menschen verliebt sein und mit ihm zusammen sein?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    So Aug 07, 2011 12:19 am

ich sah sie an und sah ihr ihre unsicherheit an,
ich küsste sie noch ein mal sehr intensiv und zog sie an mich, ich liebkoste ihren hals, ihr dekolte ihre lippen, mir war egal das dass jemand sehen konnte,
ich sah sie herausfordernd an und küsste sie wieder,drückte sie leicht gegen den kleinen steg an den wir schwammen und drückte meinen körper gegen ihren,
nach einer weile des wilden hingebens sah ich sie ein wenig atemlos an,
ich sah ihr genau in die augen und sprach leise zu ihr im ernsten ton,
"nun weißt du meine antwort, und diese antwort wird immer ja sein, ja ich will mit dir zusammen sein und ja ich will es am liebsten noch einmal mit dir versuchen, doch....ich sehe dir deine zerrissenheit an lil, dazu kenne ich dich einfach zu gut!"
ich küsste sie noch einmal, ich wollte sie nicht drängen und zwingen den damit gewann keiner was,
ich nahm ihre hand in meine und ging aufs ufer zu.
ich sah sie wieder an,

"....doch ich will nicht das du nur aus einen schlechten gewissen wieder mit mir wa anfangen würdest, komm erst mal wieder auf deine wirklichen gefühle klar und dann schauen wir weiter, du weißt wie ich empfinde aber lass dich nicht deswegen auf etwas ein das du in wahrheit vielleicht garnicht willst!und nun komm.....mach nicht so ein ernstes gesicht, ich werd dich immer lieben!"

lächelnd zog ich sie in meine arme und ging mit ihr zu unseren handtüchern.
ich lege mich auf mein handtuch und setze eine maske auf die niemanden meine innerliche zerrisenheit offenbaren sollte, sie sollte denken das ich damit klar kommen, auch wenn dies nicht der fall ist....nicht wirklich....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    So Aug 07, 2011 9:31 am

Auf meine Frage hin küsste er mich einfach intensiv und liebkoste meinen Hals, mein Dekolte und zog mich näher an sich.. Irgendwie musste ich feststellen das ich es schon vermisst hatte, seitdem wir auseinander waren. Aber wir hatten uns ja auch nicht umsonst getrennt und ich fand unser Verhältnis momentan sehr gut, ich wollte es nicht aufs Spiel setzen. Andererseits sah ich Dan an, wie sehr er mich anscheinend noch liebte..Man warum konnte ich auch nicht einmal nachdenken, bevor ich was sagte! Ich legte meine Arme um ihn und küsste Dan nochmal intensiv, bevor er richtig auf meine Frage antwortete.."nun weißt du meine antwort, und diese antwort wird immer ja sein, ja ich will mit dir zusammen sein und ja ich will es am liebsten noch einmal mit dir versuchen, doch....ich sehe dir deine zerrissenheit an lil, dazu kenne ich dich einfach zu gut!" Toll gemacht, Lil. Wirklich klasse, dafür hatte ich echt nen preis verdient. Ich wusste gar nicht was ich sagen sollte, denn er hatte Recht. Er nahm meine Hand und wir gingen zurück zum Ufer, wo er weitersprach.. Und wieder war ich sprachlos. ".......ich werd dich immer lieben!" Ich musste erstmal schlucken. Nachdem er mich kurz in die Arme geschlossen hatte, ging auch ich zu meinem Handtuch und legte mich hin. Allerdings drehte ich mich erstmal auf die Seite, damit Dan mich nicht weiter ansehen konnte..Er hatte sowas von Recht gehabt mit allem was er gesagt hatte. Und ich war auch noch so blöd und machte mir so einen Spaß daraus, obwohl er wirklich noch Gefühle für ich hatte. Nach einigen Minuten die ich überlegt hatte, was ich nun machen sollte, drehte ich mich wieder in seine Richtung. Er war wieder am Grinsen, doch so ganz kaufte ich ihm das nicht ab "Vielleicht.. Sollten wir das ganze langsam angehen" war das einzigste was ich gerade sagen konnte und sah ihm dabei in die Augen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    So Aug 07, 2011 1:20 pm

ich sah zu ihr und muterte ihre miene,
"ich werde dich zu nichts zwingen,ich wollte dir nur meinen standpunkt klar machen, mehr nicht..."
So langsam war ich es satt immer nachgeben zu müssen,aber für sie würde ich fast alles tun.
"sag mal wo wollt ihr die party feiern?!",
Ich brauche ein wenig ablenkund von dem ganzen überlegen,
Ich wollte mal wieder feiern auch wenn wir bald wieder unterricht haben werden sollte wenigstens diese nacht noch mal was gefeiert werden.
Ich sah zu ihr,meinen kopf auf meinen armen abgestützt.
ich wollte das es wieder besser wird und sie sich nicht schlecht fühlt nur weil sie nicht so fühlen konnte wie ich,
Kann sie ja nichts für immerhin war ich es größten teils schuld das sie sich damals von mir gerennt hat....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    So Aug 07, 2011 1:33 pm

"ich werde dich zu nichts zwingen,ich wollte dir nur meinen standpunkt klar machen, mehr nicht..." Ich nickte und ich wusste das er mich nie zu irgendetwas zwingen würde. Ich hatte etwas angst, dass diese Sache nun etwas an unserer Freundschaft änderte. Aber Dan war gut und lenkte das Thema schnell ab "sag mal wo wollt ihr die party feiern?!", Das war allerdings mal eine Gute Frage. "Ehm.. Keine Ahnung ich denk mal in einem der großen Räume im Speisesaal oder so. Reid bespricht bestimmt grad alles mit Jinny" Keine ahnung wo wir feiern wollten, bisher hatte ich nur geplant das es eine Party geben würde und um den Rest würden die anderen sich schon kümmern. Irgendwie war eine komische Stille zwischen uns.. Ich beobachtete Dan und wusste nicht genau was ich nun machen sollte. Das konnte ich nie wieder gut machen..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    So Aug 07, 2011 3:20 pm

ich ließ mir so gut wie möglich nichts anmerken,den ich wollte nciht das sich was zwischen uns ändert.
"mh,okey ist gut dann schauen wir mal was die andern heraus gefunden haben, ich muss nachher eh noch mal ins zimmer zurück mich umziehen und so..."
Ich schaue zu ihr hin,

"kann ja schlecht in badeklamotten los und mit euch feiern..."
Ich wusste nicht wieso ich mich jetzt so komisch fühle,doch irgendwie war es ja klar das ich ihr meine gefühle gestehe und sie nicht das gleiche empfand wie ich,das sie dann dennoch wichtig für mich war,aber es u erträglich wurde sie tag ein,tag aus anschauen muss um zu wissen das sie mich nicht liebt.
Ich weiß das dass wahnsinig von mir ist,aber denoch werde ich durch halten und warten das sie sich endlich entscheidet...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der See    So Aug 07, 2011 3:25 pm

Ich beobachtete die beiden nicht direkt, doch manchmal vernahm ich einige Gesprächsfetzten. Ich wusste das es ihre Privatsphäre war und stand schließlich auf. Stören wollte ich die beiden nicht und irgendwie fand ich die beiden zwar süß, aber weil ich eh schon so mies drauf war, war es unangebraucht sie zu sehen. Als ich meine Tasche aufhob, viel zu tausendsen mal mein Zeichenblock heraus. Langsam nerve er mich, ich wollte ich schon fast in Wasser werfen, aber das würde bestimmt komisch aussehen, ich beschloss ihn in den nächste Abfalleimer zu schmeißen, der auf jeden Fall bald geleert werden würde. Ich hängte mir meine Tasche um und ging den Weg zurück den ich gekommen bin.

[tbc: Gemeinschaftsraum]
Nach oben Nach unten
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    So Aug 07, 2011 3:35 pm

"Hmh ich sollte dann auch mal hoch und mich umziehen" sagte ich nur und die Stimmung war echt mies. Vorhin war alles noch so schön gewesen und wir hatten einfach unseren Spaß und jetzt? Natürlich musste ich alles kaputt machen, das konnte ich schon immer super. Vor allem wenn es um Beziehungen ging. "Wollen wir? Dann können wir die Party noch ein bisschen mitplanen und schauen wer schon alles da ist?" Vielleicht wurde es ja wieder etwas lockerer, wenn wir unter Menschen waren und nicht alleine hier rum saßen und uns nen Kopf machten, was da gerade passiert war. Vermutlich brauchten wir einfach nur Zeit.. Ich brauchte Zeit um mir klar zu werden ob ich ihn noch liebte oder nicht. Ich stand auf und nahm mein Handtuch so wie meine Anziehsachen in die Hand. "Na komm, dann gehen wir"

tbc: Zimmer von Lily


Zuletzt von Lily Collins am So Aug 07, 2011 9:23 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel Clode

avatar

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    So Aug 07, 2011 8:56 pm

Ich wollte eigentlich nicht das es so eine miese Stimmung zwischen uns herschte,
aber hey...was soll ich den machen?!
Ich liebe dieses Mädel, das mir nur vor einigen Minuten mir ihre Liebe gestand und ich doof es natürlich falsch verstand, und nicht ahnte das es eigentlich ein scherz war.....und prompt habe ich meine gefühle offen dargelegt und mich wie ein vollidiot ihr anvertraut habe, in der Hoffnung sie würde wirklich so fühlen wie ich...

"okey, klar, ich helfe doch gerne....dann gehen wir mal...!"
ich stand auf und zog meine hose drüber, dann das shirt und nahm mein Handtuch,
völlig in Gedanken merkte ich nicht das sie wieder mit mir gesprochen hatte und mich bat endlich mit zu kommen....ich sah sie an,

"ähm ja, kalr sorry....dann lass uns mal gehen...!"
ich nickte ihr zu und ging neben ihr her.


tbc: Zimmer von Lily
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der See    So Aug 21, 2011 10:15 pm

cf: Zimmer von Lil & Jinny

Ich lief geradewegs auf den See zu, zum Glück war ich nun schon eine Weile an der Schule und so oft am See gewesen, dass ich den Weg auch im dunkeln wusste. Zu meinem Entsetzen musste ich nämlich feststellen, dass mal wieder jemand vergessen hatte die Batterien meiner Taschenlampe auszuwechseln..naja ich würde meine Schwester auch so finden. "Jiiiinny" Keine Antwort. "Jinnyschatz wo biiiist duuuu" Ja mag sein das ich mich grad wieder zum Volldepp machte, aber immerhin war sie meine Schwester und ich machte mir Sorgen. Nach einigen Minuten setzte ich mich etwas verzweifelt ans Ufer und musste wieder an Dan denken. Wie viel Spaß wir hier eigentlich haben wollten. Wie ich ihm gesagt hatte, dass ich ihn immer noch liebte. Und was für eine eiskalte Stimmung danach zwischen uns geherrscht hatte. Manchmal kontne ich ihn einfach nicht verstehen. Wie gerade, erst sagt er ich soll auf keinen Fall alleine rausgehen und dann haut er ab und wird voll wütend, aus welchem Grund auch immer. Vermutlich war es wirklich keine gute Idee, wenn wir beide wieder zusammen kommen würden. Ich spürte plötzlich mein Handy in der Hosentasche und zog es hervor. Dan. „lil….jinny ist bei reid…!“ Ich sah wütend auf das Display.
Das war ja wohl nicht sein ernst. Jetzt musste er natürlich auch noch seinen sturen Kopf durchsetzen und wieder auf obercool machen. Klar, er war ja sowas von viel besser als ich und ich war ja die böse, die immer ihre Wut an dem armen kleinen Dan auslässt. Wah das ich nicht lache. Langsam reichte es mir mit ihm wirklich, wie konnte man so..so stur sein? Das konnte doch nicht sein ernst sein, oder doch? Und wieder eine SmS

vergess es einfach, ich glaube es ist besser wenn wir es sein lassen,
du scheinst mich ja mehr als eine plage zu sehen als sonst was, du hast recht bei alex biste besser aufgehoben, was habe ich mir nur dabei gedacht zu denken du meinst es ernst?!
gute nacht lil.


Okay, das war jetzt echt hart. Ich starrte fassungslos aufs Display und konnte eine Weile gar nichts mehr denken. Warum machte er das? Ich spürte wie Tränen meine Augen füllten und versuchte sie schnell wegzublinzeln, doch zu spät. Sie tropften auf mein Handydisplay und ich strich leicht mit meinen Fingerspitzen über Dans Namen. Warum mussten wir zwei eigentlich immer irgendeinen Grund finden, der irgendwann alles kaputt machte? Ich steckte mein Handy zurück und blieb noch eine Weile am Ufer sitzen, hörte dem Wasser zu, wie es leichte Wellen schlug und hing meinen Gedanken nach. Irgendwann stand ich auf und machte mich wieder auf den Weg zu meinem Zimmer, ich wollte nur noch ins Bett.

tbc: Zimmer von Lil & Jinny
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maya Valentino

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 01.08.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der See    Mo Aug 29, 2011 1:24 pm

cf. Maya ´s Zimmer

Wow das war eine Nacht,
Ich hätte nie gedacht das meine erste Nacht hier so toll werden würde in dem ich einen Mann neben mir über die Nacht habe.
Ich wusste nicht was Jake von mir hielt das wir zusammen waren, er war die ganze Nacht über bei mir geblieben.
Ich breite mein Handtuch aus und bin froh das die Sonne schien und bereits eine Wärme ausstrahlte die meinen fast nackten Körper umspielte....ich hatte meine Kurze Hose noch an und mein Bikinioberteil, hier auf Jake wartend schloss ich die Augen und genoß die warme Sonne und die damit verbundene Ruhe....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der See    

Nach oben Nach unten
 
Der See
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ghost High :: Der See :: Der See-
Gehe zu: