StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin




















Ghost High

Es ist der 2.August 2011.
Wer gestern noch nicht angekommen ist, tut es spätestens heute. Denn es ist soweit. Die Lehrer des Internats "Ghost High" haben sich dazu entschlossen, einen Ball zu organisieren. Die Freude ist groß, auch wenn sie sich bei einigen wenigen etwas in Grenzen hält. Doch das trübt die allgemeine Stimmung kein bisschen. Während die einen sich nun noch hübsch machen oder auch nicht, finden die anderen sich schon im Ballsaal wieder. Die Musik wird leise abgespielt und jeder ist gespannt, was der Abend noch so für ihn bereithält.



Maskenball

MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com

Austausch | 
 

 Der kleine See

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Jinny Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 14, 2010 7:39 pm

Ich dachte kurz nach. "BIst jetzt hab ich gar nichts vor." Sagte ich grinsend und dachte dann nach. "Naja. Wir verstehen uns eigentlich sehr gut. Was ich gut finde... für Zwillinge sehen wir uns überhaupt nicht ähnlich. Aber vom Charakter her... da würde ich keine großen Unterschiede finden. Außer dass.." Ich beendete den Satz nicht. Verdammt. Nein das wär verdammt peinlich wenn er wüsste, dass ich an diesen Scheiß mit den Geistern glaube...Und Lily eben nicht. Das ist ja der Unterschied. "Ähm." Ich wusste nicht, wie ich diesen Satz jetzt beenden sollte, er würde sicher nachfragen was ich meinte. Und es wäre echt verdammt peinlich, wenn ich ihm das sagen würde, beziehungsweise wenn er es rausfinden würde. "Also ich finde es nicht so schlimm sie als Zwillingsschwester zu haben. Wir rennen uns nicht gegenseitig hinterher sondern gehen unseren eigenen Weg. Find ich gut so." Ich lächelte und hoffte, dass Alex wegen vorhin nicht nachfragen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 14, 2010 7:53 pm

Mandy sagte, dass sie bis jetzt nichts vor hatte. Ich nickte. "okay, dann bin ich ja beruhigt." Sie erzählte warum sie es gut fand eine Zwillingsschwester zu haben. Ich sah ihr in die Augen. "Ich möchte jetzt nie einen Zwillingsbruder oder eine Zwillingsschwester haben." Ich lächelte. "Ich weiss nicht ob du das verstehst." Ich war auch ein einzelkind und hatte wirklich nie ein Bruder oder eine Schwester gewünscht. Wahrscheinlich wollte ich nicht der grosse Bruder spielen oder ich wollte einfach meine Eltern für mich haben. Das redete ich mir die ganze Zeit ein. Aber wenn ich ihr das sagen würde, würde sie das wahrscheinlich nciht verstehen. Ich lächelte dann schwamm ich ein wenig weiter hinaus. Dann grinste ich Mandy an. "Sag mal: Hast du eigentlich einen Freund?" Ich wollte nur sicher gehen, ob ich mit ihr Flirten konnte oder nicht. Sie gefiel mir!
Nach oben Nach unten
Jinny Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 14, 2010 8:00 pm

Bein Blick folgte Alex, als er etwas weiter schwamm. Warum fragt er mich das? Diese Gedanken wollte ich unter keinen Umständen laut sagen, stattdessen fragte ich: "Warum intressiert dich das?" Ich hob eine Augenbraue, grinste dann aber. Schließlich schüttelte ich den Kopf. "Nein." Ich lächelte kurz und schwamm auf ihn zu. Ich grinste ihn frech an und bespritzte ihn wieder leicht mit Wasser.
Ich fragte mich wieder, warum er mich das gefragt hatte. Vielleicht hab ich ja ne Chance bei ihm. Bei dem Gedanken lächelte ich hoffnugsvoll.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 14, 2010 8:06 pm

Sie fragte mich warum mich das interessierte. Ich wollte gerade antworten, als sie meine Frage beantwortete. Ich lächelte. "Warum denn nicht? Du könntest ja sofort einen freund haben." Ich grinste sie an. Wahrscheinlich war ich jetzt zu weit gegangen. Ich schwamm zum Ufer und ging dann zu meinem Tuch. Dort setzte ich mich drauf. Dann schaute ich zu Mandy und lächelte sie an. "Deine Schwester und Luke sind verknallt ineinander." Ich grinste. "Das ist nicht zu übersehen." Vielleicht passte das auch nicht hier hinein doch ich musste etwas sagen, und da kam mir nur das in den Sinn. Bevor sie micht fragte, sagte ich: "Ich habe auch keine Freundin. Aber ich bin am suchen." Ich grinste sie an. Dann zwinkerte ich ihr zu.
Nach oben Nach unten
Jinny Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 14, 2010 8:13 pm

Ich lächelte bei seinen Worten, dass ich sofort einen Freund haben könnte. Ich sagte aber nichts dazu und kurz darauf grinste ich wieder, als er meinte dass Lily und Luke ineinander verknallt wären. "Kann gut sein. Als wir vorhin angekommen sind, konnte sie es kaum abwarten, bis er endlich gekommen ist." Sagte ich lächelnd und verließ dann auch das Wasser, wo es mir dann noch kälter wurde. "Oh gott." Hörte ich mich sagen, grinste dann aber. Ich nahm mein Handtuch und wickelte es um mich, dann setzte ich mich neben Alex. Er ist am suchen. Okay.. Ich nickte nur, konnte mir aber ein Grinsen nicht verkneifen. Das macht er wohl noch nicht lang, sonst hätte er schon längst eine Freundin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 14, 2010 8:23 pm

"Kann gut sein. Als wir vorhin angekommen sind, konnte sie es kaum abwarten, bis er endlich gekommen ist." Ich lächelte sie an. Dann kam Mandy auch heraus. Ich sah wie sie zitterte. "Möchtest du mein Tuch?" Ich sah sie fragend an. Auch wenn ich den letzten Jahren nur Freundinnen hatte, hatte ich doch nie die richtige gefunden. Doch diesmal wollte ich meine Traumfrau. Vielleicht erkannte ich sie nicht sofort doch ich wusste dass sie hier war. Ich schaute Mandy in die Augen. "Du kannst wirklich mein Tuch haben. Mir ist nicht kalt." Ich stand auf und reichte es ihr hin. "Hier! Sonst erfrierst du mir noch und das wäre nicht gut." Ich grinste sie an.
Nach oben Nach unten
Jinny Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 14, 2010 8:28 pm

Ich wusste erst nicht, ob ich sein Angebot annehmen sollte, aber als er mir sein Tuch dann ein zweites Mal anbot, nahm ich es. "Danke. Aber wenn dus brauchst, dann sag mir Bescheid, ja?" Ich lächelte und sah über den See. "Die Ferien zu dem nächsten Schuljahr sollten im Winter sein. Dann hätten wir im Sommer mehr von dem See." Meinte ich lächelnd und machte eine Haarsträhne aus meinem Gesicht. Oh gott. Auch wenn es mir klar sein musste, aber mir fiel jetzt erst wirklich auf, dass meine Haare nass waren und dass das verdammt scheiße aussehen musste. Oh nee... Mandy überleg doch mal bevor du was machst. Ich musste doch noch grinsen bei dem Gedanken. Hoffentlich siehts nicht all zu schlimm aus..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 14, 2010 8:36 pm

Ich nickte. "Ja, wenn ich es brauchen würde, werde ich es dir sagen." "Die Ferien zu dem nächsten Schuljahr sollten im Winter sein. Dann hätten wir im Sommer mehr von dem See." Ich nickte. "Ja das stimmt. Von mir aus, bräuchten wir gar keine Ferien." Das rutschte mir raus. Aber es stimmte. Ich wollte nicht nach Hause. Mir gefiel es im Internat viel besser. Meine Mutter kümmerte sich ja nie um mich und wenn ich mal zu Hause war dann hatte sie keine Zeit für mich. Was woltle ich also nach Hause wenn ich es hier viel schöner hatte? Ich sah Mandy an. "Vielleicht siehst du das nicht so. Aber ich schon." Ich setzte mich neben sie ins Gras.
Nach oben Nach unten
Jinny Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 14, 2010 8:55 pm

Ich musste grinsen als er meinte, dass wir gar keine Ferien bräuchten. "Ich seh das vielleicht nicht ganz so. Also, von mir aus könnte ich das ganze Jahr über hier verbringen, aber trotzdem mit Ferien. Einfach hier bleiben, obwohl kein Unterricht ist." Sagte ich lächelnd und sah ihm in die Augen. Gott sind die schön! "Sag mal... was hast du über die Ferien gemacht dass du.. naja.." Ich wusste nicht wie ich das ausdrücken soll. "Also. Dass du so verdammt gut aussiehst? Noch besser als vorher?" Ich sah ihn fragend an und konnte mein Blick von seinen Augen nicht abwenden. Auf meinem Gesicht breitete sich wieder ein Lächeln aus und ich konnte dann endlich doch woanders hinsehen.
Mandy starr ihn nicht so an!! Befohl ich mir und sah zum Himmel, um nicht schon wieder Alex so anstarren zu müssen. Dann würde langsam nicht nur ich mir dumm vorkommen, sondern er würde sich wahrscheinlich auch wundern.
Mir war mittlerweile nicht mehr so kalt, auch wenn der Wind kurz ging, wodurch ich normal immer kalt bekam. Ich versuchte meine Haare einigermaßen zurecht zu legen, doch leider klappte es nicht. Sie waren nass, und ich konnte sie jetzt nichtmal kämmen, weil ich keine Bürste dabei hatte. Verdammt müssen die scheiße aussehen..!!Wenn meine Schminke durch das Wasser auch noch verlaufen ist... Zum einen würde ich gerne sehen, ob ich wirklich so schlimm aussah, wie ich dachte, aber zum anderen, war ich froh, mich jetzt nicht ansehen zu müssen.
Auch wenn wir hier alleine waren, hatte ich irgendwie keine Lust mehr, hier sitzen zu bleiben. Es war kalt, und so würden meine Haare auch nicht schneller trocknen. Dann auch noch morgen krank zu sein... darauf hatte ich echt keine Lust. Ich sah fragend zu Alex.
"Sollen wir wieder rüber zum Internat gehen?" Wenn er hierbleiben wollte, würde ich auch hier bleiben, aber ein Versuch wars wert.
Ich lächelte ihn an und wartete geduldig auf seine Anwort.
Wie kann man nur so heiß aussehn?! Ich wand den Blick wieder ab, bevor noch irgendwas peinliches passierte, wie zum Besipiel dass mir der Mund auffiel oder ich wieder wie gebannt von seinem Blick war. Das musste nich unbedingt sein. Also sah ich einfach abwartend zum Himmel.

Wechsel zu: Mandys und Lilys Zimmer


Zuletzt von Mandy Collins am Sa Okt 16, 2010 6:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Sa Okt 16, 2010 6:01 pm

Ich nickte. "Ja genau so hatte ich das auch gemeint, einfach die Ferien im Internat verbringen und nich zu Hause. Da will dich doch eh keiner." Ich sah ihr in die Augen. "Sag mal... was hast du über die Ferien gemacht dass du.. naja. Also. Dass du so verdammt gut aussiehst? Noch besser als vorher?" Ich sah sie verdutzt an doch dann musste ich lachen. "Was ich gemacht habe?" Ich hörte auf und sah ihr ernst in die Augen. "Ich habe nichts gemacht." Ein grinsen zierte meine Lippen. Dass sie mich die ganze Zeit anstarrte, war nicht zu übersehen, doch das war ich ja gewohnt. Als sie mich fragte, ob wir zum Internat zurückgehen wollten, nickte ich. "Ja das können wir machen." Es war ohnehin schon kalt, also wollte ich nicht noch erfrieren. Ich stand auf und zog mich an, dann wartete ich auf Mandy, ehe wir zurück zum Internat gingen.

Wechsel zu: Mandy's Zimmer
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 21, 2010 5:23 pm

Wechsel von: Alex´s Zimmer

Ich quatschte ihn zu und er zuckte ausnahmsweise nicht mal mit der Wimper
"dir gehts echt scheisse, oder?"
Ich legte ihm den Arm um die Schulter
"Das Mädchen muss dir ja ganz schön den Kopf verdreht haben..."
Wenn ich das Gör erwische das ihn so verletzt hat dann dreh ich ihr eigenhändig den Kopf um...!
Ich lief langsam mit Alex am See entland und genoss es mal wieder etwas Zeit mit ihm zu verbringen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 21, 2010 5:37 pm

Wechsel von Alex's Zimmer

Ich kam mit Ayumi am See an. Vor ein paar Minuten war ich noch mit Mandy hier gewesen, doch das war jetzt vorbei. Ich sah Ayumi an als sie mich fragte ob es mir wirklich scheisse ging. "mhmh." Sagte ich nur. Ich wusste ja, dass ich für das alles selber schuld war. "Das Mädchen muss dir ja ganz schön den Kopf verdreht haben..." Auf diese Aussage sagte ich nichts. Denn ich wusste es nicht. War ich in Mandy verliebt? Oder war es nur Freundschaft, die ich für sie empfand? Das wusste ich wirklich nicht. Ich lächelte sie an als sie mir den Arm um die Schulter legte. "Und was wollen wir jetzt machen? Du bist zu mir gekommen. Jetzt müssen wir auch etwas machen." Ich grinste sie an. Zum ersten Mal war ich froh dass sie hier war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 21, 2010 5:42 pm

"Hmmm lass mich nachdenken... was hälst du von einer Runde Schwimmen? Oder ist dir das zu kalt?"
Ich grinste ihn an und stellte mich ans Ufer ich trug meinen Bikini drunter weil ich eh noch hatte Schwimmen gehen wollen.
Ich setzte mich auf den Boden und begann zu Medietieren und wartete gleichzeitig auf die Antwort von Alex...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 21, 2010 6:10 pm

Ich war ganz in meinen Gedanken vertieft als, sie micht fragte ob wir ne Runde schwimmen gehen wollte. Ich sah sie an. "Können wir." Da ich meine Badehose immer noch an hatte, war es mir egal. Ich grinste als sie sich auf den Boden gesetzt hatte und anfing zu meditieren. "Und was soll das jetzt?" Ich sah sie fragend an. Manchmal war Ayumi schon komisch drauf. Aber genau wegen ihrere komischen Art mochte ich sie.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Do Okt 21, 2010 6:17 pm

Ich sprang auf als er ja sagte
"Ich habe meditiert um deine Antwort abzuwarten, du warst ja schliesslich ganz in deine Gedanken vertieft und ich wollte nicht stören..."
Ich lächelte ihn an und begann mich aus meinen Kleidern zu schällen und rannte lachend in richtung Wasser.
Als ich bis zu den Knien im Wasser war sprang ich rein und tauchte eine weile.
Als ich auftauchte hingen meine langen Haare in mein Gesicht und klebten überall an meinem Rücken. ich zog ein Haarband von meinem Handgelenk und band meine Haare hoch, dann liess ich mich rückwärts ins Wasser fallen und schwamm ein wenig auf dem Rücken.
"Wo bleibst du denn?" rief ich Alex zu
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Fr Okt 22, 2010 8:58 pm

Sie sprang sofort hoch, als ich ja gesagt hatte. Verdattert schaute ich ihr hinterher als sie sich aus ihren Kleidern geschält hatte und ins Wasser rannte. Dann schaute ich ihr eine Weile beim tauchen zu. Schliesslich fragte sie mich ob ich auch komme. Ich nickte. "Ja, ich komme ja schon." Dann zog ich meine Kleider bis die Badehose aus und ging zu Ayumi in den See. Ich war mir die kälte von vorher schon gewohnt. Ich grinste sie an. Dann schwamm ich ein bisschen hin und her.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Sa Okt 23, 2010 11:00 am

Als er endlich kam und ein paar Runden schwamm, überlegte ich wie ich es ihm heimzahlen konnte das er mich hatte warten lassen im Wasser...
Ich hatte plötzlich einen Geistesblitz
Schnell tauchte ich unter, schnappte ihn blitzschnell am Knöchel und zog ihn unter Wasser dann schwamm ich an die Oberfläche und drückte ihn lachend an seinen Schultern nach unen
Jetzt wurde mir erst bewusst wie sehr ich Alex vermisst hatte und mir wurde richtig warm ums Herz
Er war mein bester Freund und ich würde alles tun um ihm zu Helfen und so half ich ihm jetzt sich abzulenken und das was ihn bedrückte zu vergessen... denn schliesslich war das sowas wie meine Pflicht
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Sa Okt 23, 2010 3:49 pm

Als sie plötzlich meinen Knöchel packte und mcih nach unten zog, war ich sehr erstaunt. So etwas kannte ich gar nicht an ihr. Dann drückte sie mich nach unten als wie wieder auf der Oberfläche waren. Als ich wieder frei war, schüttelte ich mit dem Kopf, sodass sie alle spritzer abbekommen hatte. "Was sollte das eben?" Ich sah sie ernst an. Doch dann musste ich grinsen und spritzte sie nass. Das gleiche würde ich nicht mir ihr machen, sie war ja schlieelich ne Frau. uNd os war ich zu einer Frau auch wieder nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Sa Okt 23, 2010 7:03 pm

"Ich dachte das du ein bisschen Ablenkung gebrauchen kannst" lachte ich
Als er mich nass spritze kreischte ich erschrocken auf dann spritze ich zurück
"Und übrigens hast du mich so lange warten lassen das ich mich rächen musste"
Ich tauchte unter um seinem Spritzen zu entgehen und schwamm hinter ihn dort schaufelte ich Wasser in meine Hände und liess es ihm über denn Kopf laufen
Ich grinste frech
"Weisst du wie sehr ich dich in den Ferien vermisst habe...?"
fragend sah ich Alex an
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   So Okt 24, 2010 2:45 pm

Sie sagte dass sie mich ablenken wollte. Ich grinste sie an. Ayumi war wirklich ne tolle Freundin. Sie tacuhte unter und kam wenige Sekunden später hinter mir wieder hinauf. Ich sah sie nicht. Und ehe ich mich umdrehte bekam ich auch schon Wasser auf den Kopf. "Weisst du wie sehr ich dich in den Ferien vermisst habe...?" Ich schüttelte den Kopf. "Nein das weiss ich nicht." Ich drehte mich um und sah Ayumi in die Augen. Dann lächelte ich sie an. Doch plötzlich musste ich wieder an Mandy denken. Ich konnte nicht anders. Das war wie ein Reflex.
Nach ein paar Minuten schweigen. Plantschte ich ins Wasser und grinste Ayumi an. Obwohl das Wasser kalt war, merkte ich fast nichts davon, da ich mich daran gewöhnt hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   So Okt 24, 2010 4:02 pm

Als er zu schweigen begann merkte ich sofort woran er dachte: an SIE!
"wenn ich IHR jemals über den Weg laufe dreh ich IHR persönlich den Kopf um!Wie kann SIE dir das nur antun!" knurrte ich und hoffte das Alex es nicht hören würde.
Aber jetzt wollte ich spass haben und Tauchte unter ich spürte die kälte des Wassers kaum und als Alex hintermir herjagte musste ich lachen und aufpassen das ich nicht unterging
Ich hatte ihn wirklich sehr vermisst, er war wirklich mein allerbester Freund und ich würde alles für ihn tun
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Fr Okt 29, 2010 11:50 am

Als Ayumi sagte, dass sie ihr den Hals umdrehen würde, wenn sie sie sah, musste ich den Kopf schütteln.
Ayumi das war meine Schuld. Das alles ist meine Schuld und nicht ihre. Ich sah Ayumi in die Augen. Ich hatte sie wirklich vermisst. Das würde ich vor den anderen zwar nie sagen doch es stimmte. Dann schwamm sie hin und her.
Eine Weile blieben wir im Wasser. Doch dann merkte ich dass es schon recht spät und kühl war. Ich schaute zu Ayumi und fragte sie dann. "Wollen wir ins Internat gehen? Dort ist es bestimmt wärmer und gemütlicher." Ich sah sie fragend an. Es war wirklich schon spät und am nächsten Tag würde die Schule wieder beginnen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der kleine See   Sa Okt 30, 2010 1:13 pm

Es war also seine Schuld aber trozdem ich würde es vermutlich tun
Gerade als ich zu frösteln begann schlug er vor rein zu gehen.
"Ja gerne" meinte ich "Sonst erfriere ich noch" sagte ich dann grinsend und ging aus dem Wasser, schüttelte mich wie ein nasser Hund und wollte mir mein Handtuch schnappen, da bemerkte ich das ich keines mit genommen hatte
"Verdammter Mist" sagte ich wütend únd schlüpfte troz nassem Bikin in meine Kleider
"Ich hoffe du hast nichts dagegen wenn ich mir was trockenes Anziehen gehe, ich habe mien handtuch vergessen" meinte ich mit einem Grinsen auf den Lippen und drehte mich um, dann sah ich noch mal zu Alex der gerade aus dem Wasser kam und fragte:
"In zehn Minuten im Aufenthaltsraum?" als ich aber bemerkte das es schon kurz nach neun war meint ich das ich nun besser auf mein Zimmer gehen würde... mit unserer Aufsichtsperson Gaylord Focker war schliesslich nicht zu Spassen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der kleine See   

Nach oben Nach unten
 
Der kleine See
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» kleine zarte Kali
» Sara die kleine Maus
» Unsere kleine Farm auf Youtube
» Kleine Rechenaufgabe
» Unsere kleine Farm 1974 - Episodenführer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ghost High :: Archiv :: Archiv-
Gehe zu: