StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin




















Ghost High

Es ist der 2.August 2011.
Wer gestern noch nicht angekommen ist, tut es spätestens heute. Denn es ist soweit. Die Lehrer des Internats "Ghost High" haben sich dazu entschlossen, einen Ball zu organisieren. Die Freude ist groß, auch wenn sie sich bei einigen wenigen etwas in Grenzen hält. Doch das trübt die allgemeine Stimmung kein bisschen. Während die einen sich nun noch hübsch machen oder auch nicht, finden die anderen sich schon im Ballsaal wieder. Die Musik wird leise abgespielt und jeder ist gespannt, was der Abend noch so für ihn bereithält.



Maskenball

MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com

Austausch | 
 

 Alexis Isabella Brown

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alexis Brown

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 19

BeitragThema: Alexis Isabella Brown    Do Aug 04, 2011 1:04 pm






Realname:
Elena

Alter:
13

Zweitcharakter:
Nicht vorhanden

Avatarperson:
Selena Gomez


Name:
Brown

Vorname:
Alexis Isabella

Alter:
16

Geburtstag:
24. Juni

Geburtsort:
Chicago

Jahrgang (Schule):
4.

Mutter:
Tamara Brown | 44 | Verkäuferin in einem Kleiderladen | Alexis weiß, dass sie mit ihrer Mutter über alles reden kann.

Vater:
Thomas Brown | 47 | Lehrer | Alexis hatte mit ihrem Vater nie ein allzu gutes Verhältnis.

Geschwister:
Marylin Ariana Brown | 15 | Alexis und Marylin können sich nicht ausstehen. Sie sind froh, wenn sie sich nicht sehen müssen, was jedoch schwer ist, da Marylin von ihrer Mutter kurz vor der Scheidung auch einfach an der Schule angemeldet wurde.
Miranda Taylor Brown | 10 | Alexis liebt Miranda über alles und würde alles für sie tun.

Familienstand:
Single


Charaktereigenschaften:
Alexis ist eigentlich ein zuverlässlicher und vertraulicher Mensch, der niemals seinen Freunden schaden würde. Jedoch ist sie auch sehr voreilig, neugierig, vorlaut und frech, was viele abschreckt und sie bei den Lehrern nicht sonderlich beliebt macht. Jedoch ignoriert sie das und tut, was ihr gefällt, lässt sich von niemandem etwas sagen und nimmt kein Blatt vor den Mund. Wenn sie etwas will, dann sagt sie es grad heraus und redet nicht um den heißen Brei. Sie frägt, oder forscht, solange, bis sie das weiß, was sie wissen wollte, und kennt das Wort "Aufgeben" nicht. Sie ist eine ziemliche Optimistin und selbst in den dunkelsten und aussichtslosesten Zeiten sieht sie eine Lösung. Viele sagen, dass man Alexis mal Manieren beibringen sollte, doch niemand würde das gelingen, da Alex sehr stur ist und nie das tut, was man sagt. Sie verachtet Regeln und hat ein Faible dafür sie zu brechen. Zudem ist sie sehr abenteuerlustig und lebensfreundig. Wenn etwas spannend klingt, dann ist Alex eine der ersten, die dabei ist und auch eine von denen, die sich am meisten arangieren. Wenn ihr etwas Spaß macht, dann glitzern ihre Augen leicht, doch das wissen nur ihre wenigen besten Freunde. Das Mädchen würde niemals jemanden ausnutzen oder jemandem schaden. Zudem würde sie auch nie das tun, was andere Menschen tun und niemals aufhören etwsa zu machen, wenn jemand anderes ihr sagt, dass das 'Out' ist. Jedoch ist sie auch sehr loyal und kann auch sensibel und einfühlsam sein. Aber wenn ihr etwas nicht passt, dann wird sie zickig und nur sehr wenige Menschen können sie wieder beruhigen.

Aussehen:
Alexis ist schlank, zierlich gebaut und in etwa 1,65 Meter groß. Von Natur aus hat das Mädchen hellbraune Haare, die sie jedoch meistens schwarz färbt. Ihre Haare sind lang und reichen ihr bis knapp über die Schultern. Alex hat ein leicht rundliches Gesicht und braune Augen, die sie nicht mag, da so viele Menschen diese Augenfarbe haben. Sie hat keine allzu große Nase und ungleiche Lippen. Das Mädchen hat Ohrlöcher und trägt auch gerne Ohrringe. Die Schauspielerin schminkt sich gerne, aber auch nur dezent, damit es natürlich aussieht. Meistens trägt Rose ihre Haare offen und lockt sie sich manchmal leicht. Sie trägt gerne Sommerkleider und Röhrenjeans. Dazu mag sie Converse, Tops und Schmuck. Ihre Outfits peppt sie gerne noch mit Accessoires, wie zum Beispiel Handtaschen oder Schals auf.


Stärken:
+loyal
+tanzen
+singen
+lügen
+schauspielern
+abenteuerlustig
+lebensfreudig
+eigensinnig

Schwächen:
-stur
-kennt das Wort "Aufgeben" nicht
-Jungs
-Schokolade
-Langschläferin
-Geschichten ausdenken (Geschichten, die kleine Kinder mögen)
-Italienisch

Abneigungen:
/Mehlflecken
/Rosenkohl
/Zigaretten
/Alkohol
/Leute, die ihr sagen wollen, was sie tun soll

Vorlieben:
♥Shoppen
♥Kino
♥Tanzen
♥Singen
♥Schauspielern
♥Abenteuer
♥Jungs
♥Flirten

Ängste ll Ziele:
*Alle, die sie liebt, sterbend zu sehen.
*Alleine dazustehen
*Spinnen

#Glücklich werden
#Eine Flasche Limo in 5 Minuten leer zu drinken


Kurzer Biografieauszug:
Am 24. Juni 1995 wurde in Chicago Alexis Isabella Brown geboren. Die Mutter nahm sich viel Zeit um das Mädchen zu erziehen, der Vater hingegen war so gut wie nie zu Hause. Als kurz nach Alexis ersten Geburtstag Marylin Ariana Brown geboren wurde, war der Vater für diese da und nahm sich viel Zeit für seine Frau und Marylin. Alexis hingegen blieb außen vor. Mit 3 Jahren wurde die Brünette in einem Kindergarten angemeldet und ging dort sehr gerne hin. Sie stiftete oft Unruhe und bekam oft Ärger von den Erzieherinnen. Als Alexis fast 6 Jahre alt war, zog die Familie von Chicago nach London. Kurz darauf kam Miranda Taylor Brown auf die Welt und auch diese wurde nicht wirklich von ihrem Vater beachtet. Während Marylin von ihm verwöhnt wurde, wurden Alexis und Miranda kaum beachtet. Während Marylin Privatunterricht bekam, musste Alexis in eine öffentliche Schule und Miranda in einen öffentlichen Kindergarten. Alexis und Miranda ‚verschworen‘ sich gegen ihren Vater und ihre Schwester. Die beiden hatten nur noch ein gutes Verhältnis zu ihrer Mutter, mit der sie über alles reden konnten. Als Alexis 12 Jahre alt war, meldete sie ihr Vater einfach an einem Internat an.
Das Mädchen fand sich schnell an der neuen Schule ein und war immer noch eine Unruhestifterin, doch sie wurde nicht mehr oft erwischt. Sie überstand 3 Jahre, ohne von der Schule runter zu fliegen. Jetzt meldete ihr Vater auch Miranda an diesem Internat an. Die Mutter war nicht begeistert und ließ sich von ihrem Mann trennen. Alexis und Miranda freuten sich sehr und hoffen, dass der Schulalltag zusammen erträglicher wird.



Regeln gelesen: [X] JA [] NEIN
Charakterweitergabe: [] JA [X] NEIN

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Alexis Isabella Brown
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Ronnie....

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ghost High :: Bewerbungen :: Steckbriefe :: Angenommene Steckbriefe-
Gehe zu: