StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin




















Ghost High

Es ist der 2.August 2011.
Wer gestern noch nicht angekommen ist, tut es spätestens heute. Denn es ist soweit. Die Lehrer des Internats "Ghost High" haben sich dazu entschlossen, einen Ball zu organisieren. Die Freude ist groß, auch wenn sie sich bei einigen wenigen etwas in Grenzen hält. Doch das trübt die allgemeine Stimmung kein bisschen. Während die einen sich nun noch hübsch machen oder auch nicht, finden die anderen sich schon im Ballsaal wieder. Die Musik wird leise abgespielt und jeder ist gespannt, was der Abend noch so für ihn bereithält.



Maskenball

MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com

Austausch | 
 

 Der Schulhof

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Jinny Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mo Okt 18, 2010 3:42 pm

Ich sah ihn verdutzt an als er meinte, ich solle mich besser hinsetzen. Das tat ich kurz danach auch und sah ihn neugierig an. Ich schluckte als er von seinen Ex-Freundinnen sprach und dass er sie alle nur ausgenutzt hatte. Was will er mir denn damit jetzt sagen? Doch ich fragte nicht nach, er redete auch sofort weiter. "Und das gleiche....das gleiche wollte ich mit dir auch machen." Dieser Satz von ihm flog mir immer wieder durch den Kopf, so verstand ich nicht richtig, was er danach noch sagte. "Was?" Fragte ich mit leiser Stimme nach, auch wenn er dieses 'Was' wohl anders verstand. Als ob ich entsetzt wär, nicht als ob ich was nachfragen wollte. Aber klar, ich war entsetzt... nicht nur das. Er... wollte mich nur benutzen.. ? Aber.. Ich biss mir auf die Unterlippe, wobei mein Blick auf den Boden gerichtet war. Warum sagt er mir das eigentlich? Ihm ist doch klar dass ich nicht einfach so tue als wär nichts, oder.. ?! Gut vielleicht ist es auch besser wenn ich es weiß. Er steht wenigstens zur Wahrheit. Das hilft mir trotzdem nicht weiter. Er war die ganze Zeit... oder ist es vielleicht noch, ich weiß es nicht... so ein Arsch! Ich wusste dass er jetzt auf eine Antwort von mir wartete, doch ich war sprachlos. Mir wäre kein einziges Wort eingefallen, was ich gerade hätte sagen können. Nach einiger Zeit nahm ich mich etwas zusammen und sah ihm in die Augen. "Du wolltest mich nur benutzen? Was hätte dir das gebracht?" Meine Stimme war leise, doch man konnte etwas Wut darin hören.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mo Okt 18, 2010 4:00 pm

Ich sah wie sie wütend war. "Du wolltest mich nur benutzen? Was hätte dir das gebracht?" Ich sah ihr tief in die Augen. Ich konnte verstehen dass sie wütend war. Ich seufzte. "Ich weiss es nicht. Ein Versuch wär es wert gewesen. Aber jetzt will ich das nicht mehr. Hast du gehört?" Ich sah sie an. Vielleicht konnte sie das alles nicht verstehen. In diesem Moment wusste ich, dass sie nichts mehr mit mir zu tun haben wollte. Ich sah mich um. "Ach, vergiss es!" Dann lief ich auch schon weg. Im Moment war mir alles egal!

Wechsel zu: Alex Zimmer
Nach oben Nach unten
Jinny Collins
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 791
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mo Okt 18, 2010 4:50 pm

Erst jetzt bemerkte ich, dass ich meinen Platz auf der Mauer wieder verlassen hatte. Ich wollte gerade nochmal was sagen, doch da meinte Alex schon 'Vergiss es' und verschwand. Ich überlegte, ob ich ihm folgen sollte, doch ich hielt es für eine gute Entscheidung, ihn erstmal allein zu lassen. Ich würde nachher vielleicht mal wieder mit ihm reden. Jetzt musste ich selbst erstmal alleine sein und diese Nachricht verdauen. Ich seufzte und ging ein paar Schritte über den Schulhof. Ich spürte, wie mir eine Träne über die Wange lief, doch ich wischte sie schnell wieder weg und sah mich um. Es war zum Glück immer noch niemand hier, also hätte mich auch niemand beobachten können. Ich lief schnell durch die Flure zu meinem Zimmer.

Wechsel zu: Lilys und Mandys Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mo Okt 18, 2010 5:08 pm

Ich musste etwas schmunzeln, als Tyler seine Hände auf meine Hüfte legte und selber etwas grinsen musste. Er war damit einverstanden in den Gemeinschaftsraum zu gehen. Eigentlich war ich nicht wirklich scharf auf Gesellschaft und konnte sehr gut darauf verzichten, doch für Tyler hoffte ich das jemand da war. Er sollte hier Anschluss und Freunde finden.
Vielleicht sogar jemanden, mit dem er öfter etwas unternehmen konnte. Damit ich mich auch mal alleine auf den Weg machen konnte. Ich brauchte meine Freiheiten, doch es tat mir Leid, wenn ich wusste, das ich Tyler irgendwo alleine ließ.
Ich sah ihm hinter her, als er von mir ab ließ und seine Tasche griff. Meine hatte ich im Bereich der Mädchenzimmer stehen gelassen. Es war nichts persönliches darin und somit hatte ich keine Angst, das etwas wichtiges gestohlen werden könnte.
Als er sich wieder aufrichtete, versuchte ich ihm herzlich in die Augen zu gucken, als ich sagte: „Suchen wir doch mal die anderen Schüler.“, doch meine Stimme klang wie meist – desinteressiert.

Wechsel nach: Schlafsäle / Gemeinschaftsraum
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mi Okt 20, 2010 3:47 pm

Einstiegspost

Langsam betrat ich das Schulgelände und sah mich um. Ich seufzte und ging ein paar schritte.
Und wieder einmal ein jahr dachte ich und schüttelte leicht den Kopf.
Ich hasste es andauernd umzuziehen. Ewig musste ich die schule wechseln, neue freunde kennen lernen oder überhaupt versuchen das mich mal leute akzeptierten.
Aber ich hoffte das ich wenigstens jetzt mal leute fand mit denen ich mich super verstand.
Mit dem Blick auf den Boden ging ich weiter und kickte ein paar Steine weg.
Ich blieb stehen und sah mich noch einmal gründlich um.
Als mir dann ein Mann entgegen kam lächelte ich ihn an. "Hallo." murmelte ich und bemerkte erst wenigse sekunden später das er stehen blieb und sich wohl mit mir unterhalten wollte.
Na toll. dachte ich und drehte mich um, um den Mann anzusehen.
Ich wollte mich jetzt gar nicht unterhalten aber wie immer wäre es unhöflich gewesen wenn ich einfach weiter gegangen wäre.
Außerdem hätter er mich dann eh wieder zurück gerufen. Mit einem lächeln wartete ich darauf das von ihm etwas kam.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mi Okt 20, 2010 3:55 pm

Erstpost

Endlich kam ich am Internat an. Ich parkte mein Auto auf dem Parkplatz für den Direktor und stieg dann aus. Mein Blick wanderte kurz über den Weg, der zum Schulhof führte. Schließlich schloss ich den Wagen und ging auf den Schulhof zu, um anschließend erst mal mein Büro aufzusuchen.
Als ich über den Schulhof lief, begrüßte mich ein Mädchen, ich nahm mal an sie war eine Schülerin.
"Hallo." Sagte ich lächelnd. Ich war mir nicht sicher, ob sie mich nur begrüßen wollte, oder ob sie auch mit mir reden wollte. Gut sie wusste wohl auch nicht, wer ich war. Es hätte hier wahrscheinlich niemand erwartet, dass sie einen so jungen Schuldirektor haben würden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mi Okt 20, 2010 4:04 pm

Wir starrten uns einige Sekunden nur an bis ich endlich mal ein wort rausbekam. "Sind sie hier lehrer?" fragte ich ihn. Meine Stimme war immer noch sehr leise.
Er war ziemlich Jung und sah gar nicht wie ein Lehrer aus. Jedoch wusste ich auch das er hier nicht mehr zur Schule ging. Also musste es sich ja nur um einen Lehrer handeln.
Ich lächelte schüchtern und wartete bis er mir antwortete.
Es war schon ein wudner das ich mit ihm redete. Denn ich machte nie meinen Mund auf wenn ich jemanden nicht kannte.
Doch nun war es anders. Und vielleicht würde es dieses Jahr etwas leichter sein jemanden endlich mal anzusprechen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mi Okt 20, 2010 4:21 pm

Ich nickte lächelnd auf ihre Frage. "Ja... ich bin euer neuer Schuldirektor. Und sie? Sind sie neu hier an der Schule?" Mein Blick wanderte kurz über den Schulhof. Entweder war ich ziemlich spät und alle Schüler waren schon auf ihren Zimmern oder sonstwo oder sie würden noch kommen...aber ich glaubte eher dass ich so spät war.
Ich war schon gespannt auf die anderen Lehrer, welche wohl Schüler und das Internat allgemein noch besser kannten als ich, was aber keine Kunst war.
Mein Blick wanderte vom Schulhof wieder auf das Mädchen welches vor mir stand.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schulhof   So Okt 24, 2010 7:53 am

Wechsel von: Gemeinschaftsraum

Gegen all meine Hoffnung ging Kim zum Fenster. Mein Blick folgte ihr und ich hatte das Gefühl, sie hatte draußen etwas gesehen das interessanter war als ich…
Ich seufzte leise und starrte in die Leere.
Als sie auf mich zukam und mir sagte hier sei es super hob ich eine Augenbraue. Ihr Lächeln sah gekünstelt aus und ihre Worte passten kein Stück mit meinen Gedanken überein. „Klar.“ Sagte ich mit einem ebenfalls gespielten Lächeln. Dankend sah ich sie an, als sie nach meiner Tasche griff und sagte, wir sollten wieder raus gehen.
Ich stand von der Couch auf, nahm ihr die Tasche aus der Hand und drückte ihr einen flüchtigen Kuss auf die Wange. Manchmal kam ich mir so vor, als sei es verboten dass wir zusammen waren. Ich liebte Kimberly wirklich und sie war der wichtigste Mensch in meinem Leben. Doch es fehlte mir sie einfach zu küssen, völlig egal wo wir waren…
Wir betraten den Schulhof und ich sah fragend zu Kim. Sie hatte aus dem Fenster gesehen und daraufhin beschlossen wieder raus zu gehen. Es war also nicht so weit her geholt dass sie aus einem bestimmten Grund hier her wollt.
„Und jetzt?“ fragte ich sie mit hochgezogener Augenbraue. Ich hätte mich am liebsten mit Kim ins Bett gelegt und wäre morgen vor der ersten Stunde nicht mehr aufgestanden. Doch ich wollte daran arbeiten abenteuerlustiger zu werden. Also gab ich mir Mühe meinen Wunsch nicht zu äußern und Kim einfach die Führung zu überlassen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schulhof   So Okt 24, 2010 1:37 pm

Wechsel von: Gemeinschaftsraum

Zusammen verließen wir das Gebäude, uns sobald wir im freien ankamen, nahm ich ein tiefen Zug und genoss die frische Luft.
Mein Blick wanderte von Tyler zu dem etwas älteren Herr, der wohl mit einer Schülerin sprach. Es war seine Möglichkeit endlich Kontakte zu knüpfen. Und es war meine Chance, mein Image zu polieren. Wenn ich wie ein normales Mädchen rüber kam, dann würde niemand verdacht schöpfen. Außerdem sollte ich mich mit den richtigen Leuten gut stellen und mti diesem komischen, ekelhaften Lehrer hatte ich es mir ja schon versaut.
Ich sah leicht genervt zu Tyler, als er mich fragte und jetzt. Sollte ich ihm noch einen weiteren Anschubs in die Richtige Richtung geben?
Ich wand mein Kopf von ihm ab und trat auf die beiden anderen zu.
"hallo, ich hoffe ich störe nicht. Seit ihr auch neu hier?", fragte ich mti einen Lächeln auf den Lippen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Schulhof   So Okt 24, 2010 2:20 pm

Das Mädchen, welches mich eben angesprochen hatte, war wirklich ziemlich ruhig. Ich wollte gerade wieder nachfragen, aber es kam plötzlich ein weiteres Mädchen auf mich zu, welches lang nicht so schüchtern aussah wie die andere. Ich dachte mir, dass sie auch eine Schülerin war, denn soo junge Lehrer würden wir hier wohl auch nicht haben.
Ich lächelte das Mädchen freundlich an. "Hallo. Nein sie stören nicht." Daraufhin nickte ich. "Ab jetzt der neue Schuldirektor." Ich konnte mir ein Grinsen nicht verkneifen, aber mein Blick blieb trotz allem freundlich.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Schulhof   

Nach oben Nach unten
 
Der Schulhof
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ghost High :: Archiv :: Archiv-
Gehe zu: